↓ Archives ↓

Posts Tagged → Ottogi

#1363: Ottogi “Japchae Vermicelli Noodle”

Ich kann mich nicht erinnern, jemals Fadennudeln aus Südkorea gegessen zu haben. Ich bin gespannt ob die das können. Gerade mal 225 Kalorien hat diese Portion. Fett wird man davon also nicht.

Continue reading →

#1353: Ottogi “Jin Ramen Mild” Cup

Nach den letzten Ottogi Snacks muss ich natürlich deren Ehre retten. Das funktioniert normalerweise immer mit einer Nudelsuppe. Diese können die Jungs oder Mädels nämlich richtig gut. Die Jin Ramen Mild ist ein echter Klassiker und wurde natürlich schon als Tütenversion verkostet. Ich schaue mir heute mal den Cup an.

Continue reading →

#1352: Ottogi Ppushu Ppushu Snack “BBQ Flavor”

Ich glaube hoffe, dass es sich bei dem heutigen Testkandidaten um meinen letzten Nudelsnack von Ottogi handelt. Wie schon zuvor erwähnt: Ich mag diese trockenen Nudelsnacks einfach nicht.

Continue reading →

#1350: Ottogi “Snack Ramen Cup”

Hier comes the new Test…Ich habe bei meinem Koreaner doch noch mal was Neues entdeckt, Ottogi Cup Snack Ramen. Erst wollte ich diesen Cup nicht kaufen, weil Snack Ramen hörte sich nach den berüchtigten von Raffael getesteten Ramen Snacks an, trockene Nudeln mit Gewürzen, uah…überhaupt nicht mein Fall.

Continue reading →

#1345: Ottogi Ppushu Ppushu Snack “Bulgogi Flavor”

Leider falle ich für den Rest der Woche wegen einer Magen-Darm-Erkrankung aus…Ein wenig feste Nahrung ist da sicherlich nicht schlecht. Und da ich davon ausgehe, dass mir das Ganze eh wieder zu trocken ist, gibt es danach eine Suppe zur Genesung…

Continue reading →

#1344: Ottogi Ppushu Ppushu Snack “Grilled Chicken Flavor”

Ich wünsche allen einen schönen Feiertag! Heute gibt es mal wieder einen Nudelsnack. Der erste Versuch mit Ottogi war schon nicht von Erfolg gekrönt. Nudelsnacks haben es generell sehr schwer, um mich überzeugen zu können.

Continue reading →

#1314: Ottogi “Kongguksu”

Kalguksu hatten wir hier schon mal. Dabei handelt es sich um Nudeln in einer Fischbrühe aus Korea. Kongguksu ist dagegen eine kalte Suppe, deren Brühe aus Sojamilch besteht. Etwas derartiges hatten wir hier auch noch nicht. Vielen Dank an Mike für diese sehr spezielle Suppe!

Continue reading →

Nachschub von Mike

Vorhin bin ich von der Arbeit nach Hause gekommen und es klingelte an der Tür. Dort lag ein Paket vor der Tür. Der Typ vom Hermes Versand ist mal wieder abgehauen, die haben ja nicht mal mehr Zeit für eine Unterschrift. Die legen hier seit Monaten Pakete einfach vor die Tür…Sauladen…

Continue reading →

#1225: Ottogi „Jin Jjambbong Ramen“

Heute gibt’s eine Spicy Seafood Ramen aus Korea. Die Suppe beinhaltet laut Zutatenliste Tintenfisch, Muschel, Kabeljau, Krebs und Garnele. Ist also was für richtige Seebären. Na dann: Mast- und Schotbruch

Continue reading →

Ein riesiges Paket aus Wien und eine kleine Buchvorstellung

Seit einiger Zeit verfolge ich proBIER.TV und kann mittlerweile sagen, dass man hier von einer bierigen Freundschaft zwischen mir und Martin sprechen kann. Enge Freunde wissen, dass ich ein großer Bierliebhaber bin und auch was die Craftbeer Szene angeht, sehr interessiert und aktiv beim Verkosten bin. So kam es, dass ich vor ein paar Wochen einige Biere aus meiner Region nach Wien geschickt habe. Gestern (vorgestern, ich habe länger am Artikel gewerkelt) kam ein Paket retour und ich bin noch immer restlos begeistert…

Continue reading →

#1116: Ottogi “Jin Ramen Spicy” Cup

Laut meinen Infos haben wir bisher nur die Packung und nicht den Ottogi Cup von der “Jin Ramen Spicy” getestet. Ich habe den Cup schon öfters gegessen. Er gehört genauso wie die Packung zu meinen Favoriten, wobei die Packung billiger ist aber ab und an muss es halt super schnell gehen.

Continue reading →

#1094: Ottogi Asian Style Instant Noodle “Yeul Ramen Hot Taste”

Heute wird es scharf, sehr scharf! Ich muss so langsam mal wieder “scharf üben”. Immerhin baue ich gerade daheim 11 verschiedene Chilisorten an. Aber haben wir dieses Produkt nicht schon einmal getestet? Mike hat 2015 die koreanische Version getestet. Diese hier hat ein anderes Design, einen anderen Barcode und scheint für den US-Markt zu sein. Statt 135 gibt es hier nur 120 Gramm. Dankeschön an Mike für diese Ramen!

Continue reading →

#1014: Ottogi “Cheese Bokki” Bowl

Heute darf ich ein Bowl-Nudelgericht testen, welches mir von Marcus zugesandt wurde. Danke mein Freund! Also bei Käse kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen. Gut, die Pappschüssel hat es durch den Transport sehr zusammengestaucht aber ich werde das schon irgendwie hinkriegen.

Continue reading →

#1001: Ottogi “Jin Jjajang Ramen”

Unfassbar! Das ist der 1001. Testbericht der Happy Souper! Ich muss mich da auch bei allen bedanken, insbesondere bei dir Marcus, ohne dich wäre ich nie bei Happy Souper gelandet ;-) Und natürlich muss ich mich bei meinem Suppenramenkasper aus Kölle bedanken, denn ohne Mike hätte ich soooo vieles niemals probieren können.

Continue reading →

It´s Christmas Time!

Da hat mir aber Marcus eine schöne vorweihnachtliche Bescherung ins Haus gezaubert! Heute Mittag kam der Postbote und ich war schon sehr gespannt auf den Inhalt!

Continue reading →

#983: Ottogi Ppushu Ppushu Snack “Spicy Rice Cake Flavor”

Hier habe ich noch einen Nudelsnack aus dem Paket von Mike. Vielen Dank dafür! Ich musste eine Weile recherchieren. Denn auf der Vorderseite war eine Chili erkennbar und auf dem Importsticker stand auf Englisch etwas von “Chicken” und auf Deutsch “Reiskuchen Geschmack”. Letztlich habe ich herausgefunden, das es sich hierbei um “Spicy Rice Cake Flavor” handelt.

Continue reading →

Ein kleiner Wintervorrat aus Kölle

Mein Kumpel Mike aus Köln hat mir schon wieder ein Päckchen zugesandt. Ick freu mir! Vielen Dank!

Continue reading →

Ein gigantisches Paket aus Köln!

Gestern habe ich von meinem Suppenkasper Mike aus Köln die Nachricht bekommen, dass er ein Paket voller Suppen an mich versandt hat. Und siehe da: Das Paket ist heute schon angekommen!

Continue reading →

#879: Ottogi “Cheese Ramen”

13639483_1086327544774998_1146246050_oMike ist mal wieder fündig geworden und hat mir ein Review zukommen lassen. Vielen Dank!

Continue reading →

Ein Päckchen aus Berlin

Vor einigen Wochen hat mich Irina von den Instant Asia Noodle Snacks kontaktiert. Es ging um einen Tausch, da sie begehrte Süppchen via eBay bestellt hat. Da konnte ich natürlich nicht nein sagen und heute ist das Päckchen bei mir angekommen.

Continue reading →

#822: Ottogi “Sesame Ramen” Bowl

Endlich komme ich dazu, die Bowl Variante der Ottogi “Sesame Ramen” zu testen. Mike hat mir sowohl diese als auch die Ottogi “Sesame Ramen” aus der Tüte zugesandt. Ich war ja damals extrem begeistert und daher ist meine Vorfreude fast grenzenlos.

Continue reading →

#817: Ottogi “Snack Ramen”

Jetzt folgt noch ein Review von Mike. Bei der richtigen Namensgebung hat mir der Ramen Rater geholfen. Thank you Hans!

Continue reading →

#765: Ottogi “Jjambbong Ramen”

Hier ist noch eine Ramen, die ich von Mike bekommen hab. Thanks! Mit den Garnelen auf der Verpackung, dürfte es wohl eine fischige Angelegenheit werden. Allerdings steht “Jjambbong” für “Korean-Chinese Spicy Noodle Soup”. Ich bin sehr gespannt, wie scharf es wirklich wird.

Continue reading →

#763: Ottogi “Buckwheat Chilli Noodle”

Heute ist Tag der Premieren: Mein erstes Ottogi Nudelgericht, meine aller ersten Buchweizennudeln (glaub ich zumindest) und auch mein Debüt bei Kaltnudeln. Und wem hab ich das alles zu verdanken? Richtig, Mike aus Köln hat mir das Teil zukommen lassen. Danke dir!

Continue reading →

#697: Ottogi “Ramen Bokki”

Jetzt folgt noch ein Review von Mike. Vielen Dank dafür und nun viel Spaß beim Lesen.

Continue reading →