#2280: Ottogi "Snack Ramen" (2022)

#2280: Ottogi „Snack Ramen“ (2022)

Neutest der Snack Ramen von Ottogi. Einst, vor 6 Jahren, von Mike getestet. Nun hier von mir, danke neuer Optik und anderem Barcode, mit einer Neuauflage.

Noch ein bissl was zur Belustigung. Ich möchte euch den „Werbetext“ aus dem Shop in dem ich sie gekauft habe nicht vorenthalten. Nach der Übersetzung kommt folgendes dabei heraus:
„Es sind die köstlichsten Ramen- und Snack – Nudeln beim Essen von gerolltem Reis. Es ist ein leichtes Ramen mit einer attraktiven Harmonie aus dünnen und matschigen Nudeln und einer sauberen und erfrischenden Brühe. Die Nudeln sind dünn, sodass Sie Ramen in nur 2 Minuten essen können . Die leichte und saubere Suppe ist nicht zu scharf, sodass auch Kinder sie problemlos genießen können. Nachdem Sie es einmal mit Kaunudeln genossen haben, gießen Sie kalten Reis in eine erfrischende Brühe, um es glücklich zu machen. Bitte beenden.“

Alter Test: #817: Ottogi “Snack Ramen”

Inhalt / Zutaten: Nein, fragt mich nicht was Nr. 1 und Nr. 6 sowie Jimmy-Geschmackspulver sind… ^^
– Nudeln
– Suppenpulver: Suppe : Raffiniertes Salz, raffinierter Zucker, gedünstetes Rindfleischpulver, Gewürzbasis Nr. 6, Sojasaucenpulver, Stärke, Umami-Basis, rotes Paprikapulver, gebratenes Shiitake-Pilzpulver, geröstetes rotes Paprikapulver, Sojasaucenbasis Nr. 1, geröstete Zwiebelpulver, Rinderbrühepulver, Sojabohnenpastenpulver, Trockenhefe, Glukose, Rindfleischextraktpulver, Dextrin, Geschmacksverstärker, schwarzes Pfefferpulver, geröstetes Knoblauchpulver, Hefeextraktpulver, Jimmy-Geschmackspulver, Gewürzpulver, Säureregulator, Ingwerpulver, Chili-Extrakt, getrocknete Frühlingszwiebeln, getrocknete Meeresalgen
#2280: Ottogi "Snack Ramen" (2022)
#2280: Ottogi "Snack Ramen" (2022)

Zubereitung: Das Ganze als Simpel zu bezeichnen wäre wohl noch untertrieben. 500ml Wasser zum Kochen bringen. Die Nudeln und das Suppenpulver hinzugeben und 2 Minuten lang darüber nachdenken ob man auch genug Instant Nudeln gehamstert hat. Habe ich. Gut. Also ran an die Suppe.

Zwischenfazit (Geruch & Optik): Riecht angenehm würzig und leicht fleischig.
Sieht ganz gut aus.

#2280: Ottogi "Snack Ramen" (2022)

#2280: Ottogi "Snack Ramen" (2022)Sehr Gut!
Schärfe:★★½☆☆ 
Optik:★★★★¼ 
Geschmack:★★★★¼ 
Preis/Leistung:★★★¾☆ 
Insgesamt:★★★★☆ 

Fazit:Die Nudeln sind etwas dünner als man es sonst aus Korea kennt. Schöne Konsistenz. Ich bin aber doch geneigt zu sagen das die 2min Kochzeit nicht (wesentlich) überschritten werden sollten.

Die Brühe ist echt lecker. Sie kommt durchgängig schön fleischig rüber. Etwas Soja. Angenehm salzig. Ganz leicht noch was von Pilzen? Ein bissl Chili im Abgang.

Die Schärfe übersteigt knapp das was wohl für alle geeignet sein dürfte.

Die Algen sind recht zurückhaltend. Die Möhren sind sehr knackig. Schmecken aber ein bissl lasch. Die Fleischfetzen sind richtig lecker. Schade das da nur 2-3 auffindbar waren.

Im Gesamtpaket ist schlicht und einfach: Sehr Gut. Mit etwas besserem „Zubehör“ aka. Gemüse/Fleisch hätte das hier ein echter Knaller sein können.

#2280: Ottogi "Snack Ramen" (2022)

Hersteller / Marke:Ottogi Ramyon Co., Ltd.
Produkt:Snack Ramen
Gewicht:108g
kcal 100 ml/g (Gesamt):460 kcal
Herkunft:Südkorea
EAN:8801045520728
Kaufort:y-mart.de
Preis:1,19€
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
%d Bloggern gefällt das: