↓ Archives ↓

#957: Mama Ramen “Oriental Style Instant Noodles Duck Flavour”

Ramen aus dem Hause Mama waren eher eine Seltenheit. Allerdings haben die 3 Sorten mit dickeren Nudeln (Mi Goreng, Kimchi und Hot & Spicy), die wir getestet haben, durchweg überzeugen können. Dieses 60 Gramm Paket verspricht nicht gerade ein dolles Sättigungsgefühl. Lohnt sich dennoch der Aufwand?

Weiterlesen.. →

#956: Nongshim “Tempura Udon Flavour” Cup Noodle Soup

Für mich gibt es heute eine Premiere: Tempura in einer Instantnudelsuppe. Vor meinem Urlaub habe ich diese Suppe in einem Asia Shop in Schwäbisch Gmünd entdeckt.

Weiterlesen.. →

#955: Baixiang Noodles “Artificial Pork Flavor”

Tatsache: Von den Baixiang Noodles gibt es noch gar keine Reviews auf unserer Website. Und das obwohl es laut “Instant Asia Noodle Snacks” einige Exemplare in Deutschland gibt. Gekauft habe ich diese in Ulm. Künstliches Schwein hört sich natürlich überragend an ;-)

Weiterlesen.. →

#954: Acecook Oh! Ricey “Hủ Tiếu Bò Viên”

acecook_hu_tieu_bo_vien-1Ich gehöre zu der Sorte Menschen, die zur Abwechslung auch gerne mal Reisnudeln in die Schüssel bekommen. Ich scheine damit zwar eher zu einer kleinen Gruppe zu gehören, aber was soll ich sagen: Ich mag’ den Schleimeffekt.. :D

Weiterlesen.. →

#953: Paldo “Korean Noodle U-Dong Flavor”

Wieder mal neue Ramen beim Koreaner…die Grüne davon hatte ich schon getestet. Unter Nummer 938 falls das jemand nachlesen möchte…

Weiterlesen.. →

#952: Wai Wai “Minced Pork Tom Yam Flavour” Instant Noodles

Wie würde mein Onkel sagen: Ich schon wieder da! Mein letztes Review liegt fast 3 Wochen zurück. Davon war ich 2 in Kroatien und zuvor war ich ziemlich erkältet. Jetzt bin ich wieder erholt und voller Tatendrang. Testobjekte habe ich dort leider kaum gefunden, diese sind halt lokaler Natur.

Weiterlesen.. →

#951: New Touch „Jukutaki Hakata Tonkotsu“

new-touch_jukutaki-hakata-tonkotsu_bild-1Ja, die Ramen von New Touch gehören zu meinen absoluten Favoriten. Ich freue mich also auf das heutige Mittagessen. Ein Tonkotsu-Ramen soll es diesmal sein. Charakteristisch für eine Tonkotsu ist die weißliche trübe Brühe, die durch langes Auskochen von Schweineknochen hergestellt wird.

Weiterlesen.. →

#950: YumYum “Masala Flavour” Stir-Fried Nudeln

yumyum-masala_flavour_stir_fried-1Als Urlaubsvertretung für den schwäbischen Suppenkönig Raffael I. werfe ich heute ein bescheidendes Tütchen Bratnudeln aus dem Hause YumYum in den Testring. Bratnudeln und YumYum sind für mich eine neue Erfahrung, schauen wir mal..

Weiterlesen.. →

#949: Lucky Me! „Chicken Sotanghon (Go Cup) “

wp_20161014_09_07_19_proIch habe mich letzthin schon mal über die „Big Cups“ mit knapp 65 Gramm von Lucky Me amüsiert. Es geht aber noch kleiner, nämlich mit den „Go Cups“ des gleichen Herstellers. Diese bringen gerade mal 30 Gramm auf die Waage. Jööö, wie süss!

Weiterlesen.. →

#948: Ryushobo “Hiyashi Chuka Ramen Original”

ryushobo_hiyashi-chuka-ramen-original_bild-1Hiyashi Chuka sind kalte Ramen. Diese werden nach dem kochen mit Eiswasser gekühlt und dann kalt gegessen. Ich bin mal gespannt ob mir das passt. 

Weiterlesen.. →

#947: Bon Go Jang “Fresh Udon Seafood Flavor”

Frische Udon Nudeln kannte ich bisher nur (mehr oder weniger) aus ein paar Nudelboxen. Zumindest sahen die Nudeln danach aus. Bei einer Instantnudelsuppe hatte ich diese noch nie. Vielen Dank an Mike, endlich darf ich die mal probieren ;-)

Weiterlesen.. →

#946: mammita “Mushrooms Flavour” Mild

Heidanei was isch da los? Die Pilze sind los! Iiiiih! Da die mammita Nudelsuppen eh ziemlich neutral geschmeckt haben, dürfte hier nicht viel anbrennen. Ist vielleicht auch besser so.

Weiterlesen.. →

#945: Nissin „Raoh Shoyu Flavour“

nissin_raoh-shoyu-flavour_bild-1Die Raoh Linie von Nissin soll eine etwas edlere Variante der einfachen Instant-Ramen sein. Es gibt davon alle klassischen, Japanischen Geschmacksrichtungen. Heute gibt’s die Shoyu.

Weiterlesen.. →

#944: Bamboo Garden “Thai-Nudeltopf”

Nun gibt es mal wieder einen überteuerten (1,99 €) Cup aus dem Edeka. Zumindest hört sich “Thai-Nudeltopf mit Kokos und Zitronengras” recht verlockend an. Für den Fall der Fälle, das dies so toll schmeckt, wie es sich anhört, werde ich wieder murren weil 35,8 Gramm keineswegs sättigen.

Weiterlesen.. →

#943: Nissin Demae Ramen “Sesame Oil Flavour”

Nachdem Rip schon Mal den Nissin „Demae Itcho Sesame Oil (Cup)“ getestet hat, schaue ich mir heute die Tütenversion davon an. Auch diese Ramen stammt aus dem Paket von Mike. Danke ;-)

Weiterlesen.. →

#942: ja! “Hähnchen Süß-Sauer”

Heute teste ich ein asiatisches Gericht aus dem REWE. Ich hoffe dieses Hähnchen Süß-Sauer wird halbwegs genießbar sein, denn mit dem Hersteller Wingert Foods habe ich meistens negative Erfahrungen gemacht.

Weiterlesen.. →

#941: Lorado “Instant Nudeln mit Hühnerfleischgeschmack” (Bowl)

Heute vergleiche ich die neue Lorado Schüssel aus dem Netto mit den ersetzten Satori Instantnudeln mit Hühnerfleischgeschmack. Bei den Lorado “Instant Nudeln mit Hühnerfleisch- und Pilzgeschmack” (Bowl) hatten diese sogar gegenüber Satori/Vina Acecook die Nase vorn. Geht das so weiter?

Weiterlesen.. →

#940: Mama „Phở bò“

mama_pho-bo_bild-1Phở bò ist ein vietnamesisches Reisnudelgericht mit Rindfleisch. Diese Instant Variante kommt allerdings von MAMA aus Thailand und die offizielle Bezeichnung lautet „Instant Reisnudeln mit künstlichem Rindfleischaroma nach vietnamesischer Art“.

Weiterlesen.. →

#939: Bamboo Garden “Singapur-Nudeltopf”

Hier kommen wir mal wieder zum Luxuskandidaten (zumindest wenn es um den Preis geht) zurück: Die Bamboo Garden Cups kosten zwischen 1,49 € und 1,99 €. Bisher habe ich 3 Bechersuppen getestet, von gut bis schlecht war alles dabei.

Weiterlesen.. →

#938: Paldo Korean Noodle “Broad Noodle Flavor”

Mein Koreaner hatte letztens zwei neue Paldo Sorten, die o.g. wurde gestern getestet (oder vor ein paar Tagen, der Lauser war langsam).

Weiterlesen.. →

#937: REWE Beste Wahl “Bihun Suppe”

Letzte Woche habe ich diese Bihun Suppe, wie der Name logischerweise preisgibt, im REWE gekauft. Ich bin nicht wirklich gespannt, denn der Hersteller “Buss” tauchte hier schon mehrmals auf. Ich hoffe das Teil wird halbwegs genießbar sein.

Weiterlesen.. →

#936: mammita “Pork Flavour Mild”

Halbwegs erholt vom Grillfest, melde ich mich wieder zurück. Heute gibt es wieder eine “mammita” Nudelsuppe aus meinem Kroatien Urlaub. “Pork Flavour” hört sich normalerweise gut an, wären da nicht die anderen Suppen dieser Suppenschmiede aus Tschechien.

Weiterlesen.. →

#935: ja! “Thai-Suppe”

Vorgestern habe ich erst diese asiatische Dosensuppe im REWE gekauft. Jetzt teste ich diese noch geschwind, denn heute Nachmittag steht ein Grillfest an und der Grillmeister will es ordentlich krachen lassen.

Weiterlesen.. →

Eine Einkaufstour durch Ulm

Gestern habe ich einen Kurztrip gen Ulm unternommen. Hauptziel war der Besuch eines Balkan Ladens. Da ich ja Halbkroate bin, musste der Vorrat an jugoslawischen Spezialitäten aufgefüllt werden.

Weiterlesen.. →

#934: New Touch „Aomori Niboshi Chuka Soba“

new-touch_aomori-niboshi-chuka-soba_bild-1Die Niboshi Ramen aus Aomori ist für ihre kräftige Brühe bekannt. Kein Wunder, wird diese doch durch das Auskochen von getrockneten Sardinen hergestellt. Ich bin auf jeden Fall gespannt.

Weiterlesen.. →