#1791: Nongshim “Chal Bibimmyun Sweet & Spicy Cold Instant Noodles”

Es ist schon mehr als 7 Jahre her, als Marcus dieses Kaltnudelgericht hatte. Er hat dieses einst falsch zubereitet (bei ihm wurde heiß serviert). Dazu haben sich Barcode und Design verändert. Also gibt es einen Neutest.

Ich habe vor einigen Monaten eine große, 4 Portionen fassenden Verpackung (Barcode: 8801043038775) bestellt. Pro Tüte erwartet uns neben Nudelrechteck (bestehend aus Weizenmehl, Palmöl, Maisstärke, Salz und Grüntee-Aroma) nur noch eine Paste. Diese besteht aus u.a. Glukose, Paprikapulver, Zucker, scharfe Würzsauce, Knoblauch, Zwiebeln, Salz, Pflaumenextrakt, Apfelessig sowie Sesamsamen.

Zubereitung: Die Nudeln werden für 3 Minuten in 550 ml Wasser gekocht. Danach schüttet man das Wasser in den Ausguss und schreckt die Nudeln mit kaltem Wasser ab. Am Ende vermischt man die Nudeln mit der Paste.

Das Ganze schaut soweit nicht schlecht aus. Es duftet fruchtig, süß-sauer und lecker.

SEHR GUT!
Schärfe:★★★☆☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★★★½ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★★☆ 

Ergebnis: Die Nudeln sind schön bissfest und gelungen. Die Sauce schmeckt wie erwartet schön fruchtig, süßlich, marginal säuerlich und nach Chili. Die Schärfe würde ich im mittleren Bereich ansiedeln. Mir hat das Nudelgericht sehr Gut geschmeckt.

Hersteller / Marke:Nongshim Co., Ltd.
Produkt:Chal Bibimmyun Sweet & Spicy Cold Instant Noodles
Gewicht:130 g
Herkunft:Südkorea
EAN:8801043026925
Preis:1,50 €

0 Kommentare zu “#1791: Nongshim “Chal Bibimmyun Sweet & Spicy Cold Instant Noodles”Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: