↓ Archives ↓

#358: Chewy Japanese Fried Udon “Barbecue Sauce Flavour”

Chewy_Japanese_BBQ-1Eigentlich sollte das Wochenende ja frei sein, denn eigentlich sind sämtliche Suppenvorräte in meinem Büro-Rollcontainer verstaut. Uneigentlich sind diese Bratnudeln für's Büro untauglich und für den Zwischenhunger zu Hause hervorragend geeignet.

Das bei KaiserCO in Düsseldorf erstandene, massive Nudelpaket ist für zwei Mahlzeiten ausgelegt, daher hat Chewy sowohl Udons als auch Würze im Asakusa-Style in separaten Portionen aufgeteilt: Sehr praktisch, und damit durchaus qualifiziert um als Zwischen- oder Hauptmahlzeit zu dienen.

Chewy_Japanese_BBQ-2

Die Zubereitung macht einen Wok, alternativ auch eine große Pfanne erforderlich. Zunächst wird bei schwacher Hitze ein Esslöffel Speiseöl erhitzt. Die Hitze sollte dann erhöht, die Nudeln dazugegeben und (stilecht) mit Stäbchen oder (europäisch) mit einer Gabel "gelockert" werden – geht besser mit 2 EL Wasser. Mein Saucenpulver war schon eher vom Aggregatzustand "Tischplatte", daher sollte diese nach Möglichkeit bei ausreichend Flüssigkeit hinzugegeben werden.

Alles was jetzt folgt, ist der persönlichen Phantasie und Geschmack geschuldet: Nach 2-3 Minuten sollte der Bratvorgang abgeschlossen sein, nach Belieben kann aber alles an Extras in den Topf geworfen werden was der Kühlschrank hergibt: In meinem Fall Paprika, Frühlingszwiebeln und etwas Speck.

Chewy_Japanese_BBQ-3

Tja, was soll ich sagen: Gutes Zeugs. Meine Zugaben verfälschen natürlich etwas das objektive Testergebnis, die Udon-Nudeln und die Sauce sind trotzdem super – und für 1,89 EUR für zwei Mahlzeiten quasi geschenkt. Beim nächsten Mal würde ich allerdings etwas mehr Schärfe drangeben.. ;)

 

Hersteller:Chewy
Produkt:Barbecue Sauce Flavour (Asakusa Style)
Gewicht:420 g
Herkunft:Hong Kong
EAN:65228300072
Preis:EUR 1,89
marcus_05_superFABELHAFT!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★★★ 
Geschmack:★★★★½ 
Preis/Leistung:★★★★¾ 
Insgesamt:★★★★¾ 

 

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren