#2839: Kings Noodle „Chongqing Instant Erbsennudeln“

Zum Wochenstart gibt es (zumindest preislich) ein Premiumprodukt von Kings Noodle: Nudeln mit Erbsen nach Chongqing-Art. Zuletzt hatten wir ein ähnliches Gericht von Yumei (#2817), schauen wir mal wie sich die Konkurrenz schlägt!

Der üppig befüllte Karton (281 Gramm!) enthält ein Paket mit dünnen alkalischen Nudeln sowie fünf weiteren roten Tüten: gekochte gelbe Erbsen, „miscellaneous sauce“ (mit Schweinefleisch), eine „spicy bag“, in der sich eine Tüte geröstetes Chiliöl und eine Tüte  mit Würzpaste (mit Szechuanpfeffer) verbergen, eine kleine Tüte mit Sesampaste und ein Beutelchen mit vakuumierten gehackten Erdnüssen.

Die Zutatenliste auf dem Importsticker ist unvollständig, wer mag, kann die Originaltabelle mit Google Lens analysieren.

Auf dem Karton wird noch eingelegter Senf(kohl) erwähnt, davon war aber nichts zu finden. Ramen Rater Hans Lienesch hat ein ähnliches Produkt vor einiger Zeit vorgestellt , dort war er noch enthalten.

Zur Zubereitung finden sich auf dem Sticker keinerlei Angaben. Auf der Seite des Kartons finden wir Aufklärung: Beutel mit Erbsen und Fleischsauce ungeöffnet in heißem Wasser vorwärmen. Nudeln 2-3 Minuten kochen, abgießen und auf einen Teller geben. Restliche Zutaten zugeben und vermengen. Tipp: „Wer einen starken Geschmack hat, kann je nach Bedarf Essig, Sojasauce, Salz und andere Gewürze hinzufügen“. Ich belasse es bei den Standardzutaten.

Es riecht lecker nach Hackfleischsauce, Chili und Szechuanpfeffer.

SEHR gut!
Schärfe:★★★½☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★★★★ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★★¼ 

Fazit: sehr leckere alkalische Nudeln, dünn, flexibel, nach 2:30 Kochzeit noch mit etwas Biss. Dazu gibt es eine leckere Sauce mit Schweinefleisch (Google Lens sagt Schweinebauch), Szechuanpfeffer und Röstchili, die Sesampaste kommt im Hintergrund durch. Die Schärfe ist ordentlich, wenn man alles Chiliöl zugibt. Das Highlight sind die sehr guten und reichlichen gelben Erbsen, die gehackten Erdnüsse sind eine gute Ergänzung (und gefallen mir fast besser als die sonst üblichen ganzen gerösteten Nüsse). Insgesamt bekommen wir ein relativ zurückhaltend gewürztes Gericht – klar, mit Chili und Szechuanpfeffer wird nicht gegeizt, aber bei den sonstigen Gewürzen ist eher Zurückhaltung angesagt. Optisch ansprechend (an meinen Arrangierkünsten muss ich noch arbeiten), das rote Öl verbirgt sich schüchtern unter den Nudeln. Sehr gut trotz des heftigen Preises!

Nährwerte:

Hersteller / Marke:Chongqing Xiaohe Smart Noodle Industry Development Co., Ltd. / Kings Noodle
Produkt:Chongqing Instant Erbsennudeln
Gewicht:281g
kcal 100 ml/g (Gesamt):344 / 967 kcal
Herkunft:China
EAN:6970628922005
Kaufort:Ugou (Link)
Preis:5,45

0 Kommentare zu “#2839: Kings Noodle „Chongqing Instant Erbsennudeln“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert