#1355: Sichuan Guangyou "Sweet Potato Instant Noodle Sour-Hot Flavor"

#1355: Sichuan Guangyou „Sweet Potato Instant Noodle Sour-Hot Flavor“

Keine Ahnung wer der Kerle auf der Verpackung ist aber immerhin weiß ich, um was es sich hierbei handelt. Süßkartoffelnudeln treffen auf einen Sauer-Scharfen Geschmack. Na dann. Ich bin ein wenig skeptisch, da ich mich total satt gegessen habe in Bezug auf Szechuanpfeffer.

#1355: Sichuan Guangyou "Sweet Potato Instant Noodle Sour-Hot Flavor"Neben den Süßkartoffelnudeln gibt es hier ein Würzpulver mit knusprigen Bohnen sowie Frühlingszwiebeln, eine Paste und Essig.

Zubereitung: Hier zu gibt es keine Angabe. Im Netz finden sich ein paar Bilder und es schaut wie ein Nudelgericht aus. Allerdings ist auf der Verpackung etwas Brühe zu sehen. Ich benutze die Wasserkochermethode und gebe kochendes Wasser zu den Nudeln in eine Schüssel. Dann gieße ich das Wasser teilweise ab und vermische die Nudeln mit den Tüteninhalten. Nun entsteht ein Nudelgericht mit etwas Sauce.

Das Nudelgericht schaut eigentlich lecker aus aber es riecht nicht besonders toll und sehr nach Essig.

#1355: Sichuan Guangyou "Sweet Potato Instant Noodle Sour-Hot Flavor"

#1355: Sichuan Guangyou "Sweet Potato Instant Noodle Sour-Hot Flavor"Ohje!
Schärfe:★★★★☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★½☆☆☆ 
Preis/Leistung:★☆☆☆☆ 
Insgesamt:★★¼☆☆ 
Ergebnis: Puh…Also die Nudeln gefallen mir sehr. Sie sind schön schlonzig. Geschmacklich ist das Ganze sehr sauer. Essig und Szechuanpfeffer machen jeden Genuss zunichte. Die Bohnen sind furztrocken und absoluter Mist. Die Schärfe ist ordentlich. Ich kann mit dem Nudelgericht wenig anfangen…
Hersteller / Marke:Sichuan Guangyou
Produkt:Sweet Potato Instant Noodle Sour-Hot Flavor
Gewicht:105 g
Herkunft:China
EAN:6914790200332
Preis:EUR 1,09
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Hey!
Keine Ahnung, ob das noch irgendwer irgendwann lesen wird – bin auf der Suche nach der Zubereitung hier gelandet.

Unsicher ob das so soll habe ich dann noch nen Übersetzer befragt: alles rein, 600ml kochendes Wasser drauf, alles 5 Minuten ziehen lassen: sauer, ja, aber auch richtig lecker. Die Bohnen sind etwas trocken am Anfang. Könnte man vielleicht etwas länger ziehen lassen als die Nudeln.
LG!

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: