↓ Archives ↓

#1220: Myojo „Ippei-Chan Yomise-No Yakisoba Wasabi Mayo“

Ein uraltes japanisches Sprichwort aus der Dynastie der Samurais besagt: „Alles schmeckt besser mit Wasabi-Mayo!“ Ja gut, vielleicht gibt’s dieses Sprichwort ja gar nicht, aber ich auf jeden Fall finde dass es genauso ist!

Die Verpackung sieht schon mal gut aus. In der rechteckigen Bowl befinden sich ein ebenfalls rechteckiger Block aus Nudeln und getrocknetes Gemüse. Dann gibt’s noch eine Saucentüte, eine Tüte mit Gewürzen und Nori-Schnipsel, sowie eine schön grosse Tüte mit der Wasabi-Mayonaise.

Die Zubereitung ist durch den perforierten Deckel und der bebilderten Anleitung ein Kinderspiel. Zuerst wird kochendes Wasser zugegeben, nach wenigen Minuten wieder abgegossen und die Sauce wird mit den Nudeln verrührt. Dann wird kreativ: Die Wasabi-Mayo in in feinen Linien über die Nudeln geben und das Ganze mit dem Topping schmücken.

Was für ein optischer Leckerbissen! Auch der erste Bissen ist dann keine Enttäuschung. Die Nudeln sind toll und die Sauce passt ausgezeichnet. Dazu noch die dezent scharfe Wasabi-Mayo und die Nori-Flocken. Mmmmhmmm…

Hersteller: Myojo
Produkt: Ippei-Chan Yomise-No Yakisoba Wasabi Mayo
Gewicht: 127 g
Herkunft: Japan
EAN: 4902881436373
Preis: EUR 4,60
Beurteilung_1_TopSehr gut
Schärfe:★★½☆☆ 
Optik:★★★★½ 
Geschmack:★★★★¾ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★★½ 

2 Kommentare

  • Sep 27th 201721:09
    by Verena

    Antworten

    Wenn das so ist, dann müsste es doch kein Problem sein, Wasabi-Mayonnaise selbst herzustellen…….?

  • Sep 27th 201723:09
    by Rip

    Antworten

    Ja, wäre mal ein Versuch wert. Ansonsten gibts diese auch in der Tube aus dem Jaoan Shop.

  • Kommentieren