↓ Archives ↓

#1164: Master Kong “Hot Beef Noodle”

Nun folgt mal wieder ein Master Kong Test, den wir irgendwie schon mal hatten (#345 und #809) oder auch nicht. Zumindest ist die Gewichtangabe und der Barcode anders. Auch hier bedanke ich mich wieder bei Martin von proBIER für die vieeeeelen Nudelsuppen.

Neben Nudelnest gibt es auch hier 3 Tüten mit Paste, Suppenpuder und Trockenmix. Das Design der Tüten unterscheidet sich auch nicht wirklich. Gab es allerdings damals schon Sesamkörner?

Zubereitung: Hierzu gibt es keinerlei Angaben oder Importsticker. Da die Nudeln eher dünn sind, nehme ich einfach 450 ml kochendes Wasser und gut ist. Ein Kochvorgang scheint hier nicht von Nöten zu sein.

In meinen Augen hat die Suppe eine rötlichere Farbe als damals. Typisch für Master Kong riecht es sehr spektakulär und würzig. Die Suppe sieht mit dem Fleisch (-imitat), Eigelbpuffer und den Kräutern toll aus.

Ergebnis: Die Master Kong Nudeln sind hier nicht die dicksten aber dafür sehr lecker und weich. Sie nehmen den Geschmack der Brühe wunderbar auf. Diese schmeckt sehr lecker und sehr würzig. Die Schärfe erinnert mich wegen der Säurelastigkeit auf der Zunge an Szechuanpfeffer. Für Anfänger vielleicht ein wenig too much, für mich sehr angenehm. Falls das mal wieder Fleischimitat sein soll, dann ausgezeichnetes! Kräuter, Gemüse und Eigelbpuffer schmecken vorzüglich. Sehr Gut!

Hersteller: Master Kong
Produkt: Hot Beef Noodle
Gewicht: 99 g
Herkunft: China
EAN: 6920152460269
Preis:
raffael_spitzeSehr Gut!
Schärfe:★★★¼☆ 
Optik:★★★★¾ 
Geschmack:★★★★¼ 
Preis/Leistung:★★★★¼ 
Insgesamt:★★★★½ 

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren