#1094: Ottogi Asian Style Instant Noodle „Yeul Ramen Hot Taste“

Heute wird es scharf, sehr scharf! Ich muss so langsam mal wieder „scharf üben“. Immerhin baue ich gerade daheim 11 verschiedene Chilisorten an. Aber haben wir dieses Produkt nicht schon einmal getestet? Mike hat 2015 die koreanische Version getestet. Diese hier hat ein anderes Design, einen anderen Barcode und scheint für den US-Markt zu sein. Statt 135 gibt es hier nur 120 Gramm. Dankeschön an Mike für diese Ramen!

Neben Nudelblock gibt es hier das Suppenpulver und eine Gemüsetüte mit Frühlingszwiebeln, rotem Pfeffer, Karotten, Pilze und Chinakohl.

Zubereitung: 500 ml Wasser zum Kochen bringen und alles für 4 Minuten kochen. Fertig!

Ich habe diese Ramen mit Kohl, Tomaten und Bauchspeck (extra, nicht in der Brühe!) angerichtet. Ich denke, dass passt hier sehr gut, nachdem ich die koreanische Variante brüllend scharf fand.

Die Suppe schaut sehr schön aus und sie riecht sehr intensiv nach Chili. Das wird eine scharfe Angelegenheit werden!

Ergebnis: Die Nudeln sind mal wieder SPITZE. Das Gemüse ist ebenfalls sehr gut. Während ich das gerade schreibe, haut die Schärfe ordentlich rein. Puh! Auch wenn es viel „Aua“ macht, die Brühe schmeckt lecker nach Chili/Paprika und leicht nach Knoblauch. Ja, das brennt auf jeden Fall noch ein 2. Mal. Nichts für Schärfeanfänger! Die Nase ist jetzt schön frei, schnief. Zum Glück habe ich noch die Beilage um das Feuer zu löschen. Sehr Gut!

Hersteller: Ottogi Ramyon Co.,LTD.
Produkt: Asian Style Instant Noodle „Yeul Ramen Hot Taste“
Gewicht: 120 g
Herkunft: Südkorea
EAN: 645175521013
Preis:
raffael_spitzeSehr Gut!
Schärfe:★★★★★ 
Optik:★★★★¼ 
Geschmack:★★★★½ 
Preis/Leistung:★★★★½ 
Insgesamt:★★★★½ 

2 Kommentare zu “#1094: Ottogi Asian Style Instant Noodle „Yeul Ramen Hot Taste“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: