↓ Archives ↓

#1095: Jin Mai Lang Instant Noodle “Artifical Stew Beef Flavour” Bowl

Warum nennen sie in China diese Suppe statt „Schnellkoch Nudelsuppe mit künstlichem Rinds Aroma“ nicht einfach „Gemüse Nudelsuppe“?  Fragen über Fragen…

Beim Öffnen des Deckels finden wir das Nudelnest, einen Beutel mit Suppenpulver und eine Tüte mit einer orangen Paste. Dann wäre da noch die dritte Tüte mit getrocknetem Gemüse. Vom erwähnten artifical Beef ist nix zu sehen und natürlich von echtem Beef schon gar nicht.

Natürlich darf auch eine Klapp-Plastikgabel nicht fehlen. Diese hat bei JML eine schon fast nutzbare Grösse und Konstruktion. Allerdings schreckt alleine schon der pastellgrünlich-elfenbeinfarbige Plastik von einer Nutzung ab. Erinnert irgendwie an DDR Besteck aus den 70er. Gulp!

Hersteller / Marke:Jin Mai Lang
Produkt:Instant Noodle “Artifical Stew Beef Flavour” Bowl
Gewicht:116 g
Herkunft:China
EAN:6921555571866
Preis:1,80 EUR bei Rip / 1,49 EUR bei Raffael

 

GUT!
Schärfe:★★½☆☆ 
Optik:★★★¼☆ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★½☆ 
Nach Zugabe von kochendem Wasser erwartet einem eine ansprechende, rötliche Suppe. Diese schmeckt auch ganz gut, ob nach Schmorbraten kann ich jetzt nicht sagen. Ebenfalls gut sind die Nudeln. Eine runde Sache also und von mir deshalb knapp noch ein: Gut!

Gut!
Schärfe:★½☆☆☆ 
Optik:★★★★¼ 
Geschmack:★★★¾☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★¾☆ 
Bei meiner Online Bestellung kostete diese Suppe etwas weniger. Nachdem alle Zutaten in die Schüssel gekommen sind und kochendes Wasser bis zur Markierung eingegossen wurde, entsteht eine sehr hübsche Suppe. Diese duftet schon mal sehr lecker und würzig. Die Nudeln schmecken teigig, sind bissfest und gut sättigend. Das Gemüse schmeckt mir etwas zu neutral. Scharf finde ich die Brühe nicht wirklich. Dafür schmeckt diese aber schön würzig. Insgesamt ist das eine Runde Sache.

6 Kommentare

  • Apr 5th 201715:04
    by Mike

    Antworten

    Ich mag die Big Bowls von JML sehr gerne meist noch schön scharf. Dieser rote Beutel mit der Paste bringt viel Geschmack rein.

    Was auch lecker schmeckt ist noch Miso Paste beifügen plus Gemüse (natürlich nicht beim Testobjekt)…

    Jedenfalls hat ein Asiate bei mir diese Teile immer vorrätig…gut für mich ;-)

    Gruss aus Köln…




    0
  • Apr 5th 201717:04
    by Raffael Lauser

    Antworten

    Warum haben meine Asiaten gar nichts von JML :( Ohne Mike würde ich diese Marke gar nicht kennen :/




    0
  • Apr 5th 201717:04
    by Rip

    Antworten

    Bei meinem Asiaten haben die JML in letzter Zeit die Master Kongs etwas verdrängt. Mir soll es Recht sein, mag ich doch die JML meist einen Tick lieber als die Master Kongs.




    0
  • Apr 6th 201711:04
    by Verena

    Antworten

    Kein künstlicher Nachgeschmack?




    0
  • Apr 6th 201712:04
    by Rip

    Antworten

    Eigentlich nein, in dieser Hinsicht sind die JML klar besser als die Master Kong.




    0
  • Mai 1st 201816:05
    by Raffael Lauser

    Antworten

    Meine Meinung steht nun auch im Bericht :-)




    0
  • Kommentieren