#1821: Pulmuone “Hot Tonkotsu Ramen”

Nun schaue ich mir eine scharfe Tonkotsu Ramen aus Südkorea an. Trotz meiner letzten, nicht besonders tollen Erfahrung mit Pulmuone, bin ich hier recht zuversichtlich, dass mir das Ganze am Ende gut munden wird. Let´s Go!

In meinem Paket (Barcode: 8801114142417) befinden sich 4 Ramen. Jede Verpackung enthält ein Nudelrad, eine Sauce sowie einen Trockenmix. Die Zutaten bestehen aus u.a. Sonnenblumenöl, Kräuterextrakt, Rosmarinextrakt, Grünteeextrakt, Schweineknochenextrakt, Chiliöl, Rapsöl, Zwiebeln, Knoblauch, Cayennepfefferölharz (?), Sesam Paste, Chili Bohnen Sauce (?), Ingwer, Fischextrakt, Cayennepfeffer sowie Lauchzwiebeln.

Zubereitung: Nudeln und Trockenmix werden in 500 ml kochendem Wasser für 3,5 Minuten gekocht. Am Ende gibt man die Sauce dazu und vermischt alles miteinander.

Das Ganze schaut soweit nicht schlecht aus. Die Ramen duftet etwas ungewöhnlich, lecker und erinnert mich eher an Penang White Curry aus Malaysia dank dem Seafoodaroma und der Optik.

S(O)UPER!
Schärfe:★★★☆☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★★★★ 
Preis/Leistung:★★★★¼ 
Insgesamt:★★★★½ 

Ergebnis: Die Nudeln sind schön bissfest, haben einen interessanten Eigengeschmack nach Ei und machen schön satt. Lauchzwiebeln gibt es hier zwar nicht all zu viele, diese sind dafür sehr aromatisch und lecker. Die Brühe ist fantastisch. Diese ist wunderbar cremig, schmeckt schön würzig, etwas nach Seafood sowie Ei und wahrlich lecker. Dazu gesellt sich noch eine angenehme Schärfe. S(o)uper!

Hersteller / Marke:Pulmuone
Produkt:Hot Tonkotsu Ramen
Gewicht:114 g
Herkunft:Südkorea
EAN:8801114142400
Preis:1,90 €

0 Kommentare zu “#1821: Pulmuone “Hot Tonkotsu Ramen”Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: