#982: Nissin „Cup Noodle Seafood (Eco Style)“

nissin_cup-noodle-seafood-eco-style_bild-1Die normale Cup Noodle hat zwar eigentlich schon Shrimps drin, trotzdem gibt es in Japan auch eine Seafood Variante der beliebtesten aller Cup-Ramen. Um den ökologischen Fussabdruck von Happy Souper tief zu halten natürlich getestet als „Eco Style Refill Pack“.

nissin_cup-noodle-seafood-eco-style_bild-2Wie alle Eco Style Packs befinden sich diese in einer schwarzen, ziemlich stabilen Schrumpfverpackung. Man zieht die obere Folie ab und setzt das Ganze umgekehrt auf eine Tasse und drückt den Inhalt aus der Verpackung in selbige. Aber was erzähle ich lange, ist doch hier die ganze Zubereitung Schritt für Schritt bildlich beschrieben.nissin_cup-noodle-seafood-eco-style_bild-9

Toll an den Nissin Cup Noodle ist, dass die enthaltenen Beilagen nicht alle nur Imitate aus Sojaprotein sind. Nein, hier sind schöne Stücke getrockneter Tintenfisch, Surimis, Frühlingszwiebeln und Eipuffer dabei.

Die Brühe ist intensiv, schmeckt aber wie eine „normale“ Cup Noodle, also nix nach Fisch. Die Tintenfisch Stücke sind etwas knautschig, aber da fein geschnitten auch für Leute geniessbar welche nicht absolute Seafood Fans sind. Die flachen Nudeln sind bei den Cup Noodle eh gut.

nissin_cup-noodle-seafood-eco-style_bild-4-kopieJa, an die Konsistenz von Tintenfisch muss ich mich noch etwas gewöhnen. Auf jeden Fall aber eine nette Abwechslung und insgesamt von mir ein: Gut!

Hersteller: Nissin
Produkt: Cup Noodle Seafood (Eco Style)
Gewicht: 75 g
Herkunft: Japan
EAN: 4902105016213
Preis: EUR 2,50
Beurteilung_2_OKSave the Planet
Schärfe:★★☆☆☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★¾☆ 

4 Kommentare zu “#982: Nissin „Cup Noodle Seafood (Eco Style)“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: