#1848: Birkel “Minuto Nudelpower Spaghetti Bolognese”

In der Vergangenheit habe ich schon die größeren Cups mit dem Geschmack von Spaghetti Bolognese von Birkel getestet (Review #1572 und #435). So richtig warm bin ich mit den Dingern nicht geworden. Mal schauen ob mir das Ganze heute besser munden wird.

Im Becher liegt alles frei herum. Darin befinden sich u.a. die Mini-Spaghetti, Tomatenpulver, Rindfleisch, Röstzwiebeln, Karamellzucker, Rinderfett, Karotten, Sellerie als auch Petersilie.

Zubereitung: Kochendes Wasser bis zur Markierung aufgießen. Nun sofort umrühren und gegebenenfalls noch einmal bis zur Markierung nachgießen. 5 Minuten ziehen lassen und dabei gelegentlich umrühren.

Optisch geht das Ganze soweit klar. Der Duft ist allerdings recht zaghaft und zurückhaltend.

okay!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★¼☆ 
Geschmack:★★¾☆☆ 
Preis/Leistung:★★¾☆☆ 
Insgesamt:★★★☆☆ 

Ergebnis: Die Mini-Spaghetti sind soweit in Ordnung. Die Sauce schmeckt wieder recht durchschnittlich und kann da nicht mit der Konkurrenz von Maggi oder Knorr mithalten. Diese hat eine süßlich-säuerliche Note. Die Hackfleischfragmente schmecken nicht übel, sind aber recht klein gehalten und gehen daher ziemlich unter. Die Möhren schmecken etwas süßlich aber soweit gut. Okay!

Hersteller / Marke:Newlat GmbH / Birkel
Produkt:Minuto Nudelpower Spaghetti Bolognese
Gewicht:59,5 g
Herkunft:Deutschland
EAN:4002676629062
Preis:0,69 €

0 Kommentare zu “#1848: Birkel “Minuto Nudelpower Spaghetti Bolognese”Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: