#1847: Paldo “Bibimmen Hot Spicy Flavor (35th Anniversary Edition)”

1984 finde ich irgendwie eines der besten Jahre überhaupt: Apple präsentierte den Macintosh, Adidas brachte den LA Trainer Sneaker heraus, der Film Beat Street brachte Graffiti und Breakdance, Alphaville sang Big in Japan, Ghostbusters, Karate Kid, LCD Uhren mit Spielen darauf, …. Irgendwie ist einfach alles von 1984 cool (naja ausser vielleicht Cherry Cherry Lady vom heutigen Dauermoderator). Heute kommt nun gegebenenfalls noch was dazu, die Paldo Bibimmen gibts nähmlich seit 1984 und feiert mit einer Special Edition den 35. Geburtstag.

Die Verpackung sieht toll und dem Jubiläumsanlass gebührend aus. Auch sind keine gefühlt tausend Chillys und Flammen auf der Verpackung abgebildet. Die Warnung “Containing 1.83% of Halapino powder” sollte aber verständlich sein. Wo genau liegt schon wieder die letale Dosis von Jalapeño?

Vieleicht hilft es ja, dass es sich hier um eine kalte Ramyeon handelt. Die Nudeln werden für 3 Minuten gekocht, das Wasser abgegossen, mit kaltem Wasser abgespült und dann die rote Sauce darüber gegeben. Optisch haut es einem nicht aus den Socken. Ausser Nudeln und roter Sauce hat es nichts dabei, keine Nori Schnipsel, kein Sesam, einfach nix.

Wie erwartet ist das Ding schon heftig scharf. Wesentlich schärfer als die normale Paldo Bibimmen und schon fast auf Buldak Bokkeumyeon Niveau. Die Pepperheads Raffael und Mike können mich nun mal wieder Weichei nennen, aber ich fands schon mucho-mucho scharf :-)

Neben der Schärfe ist die Sauce aber ganz OK und die Nudeln sind auch schön bissfest. Zusammen mit dem Jubiläumsbonus reicht es somit noch für ein “gut”
…weil 1984 halt einfach cool war!

Schaaarf!
Schärfe:★★★★½ 
Optik:★★☆☆☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★★¾☆☆ 

Hersteller / Marke:Paldo
Produkt:Bibimmen Hot Spicy Flavor (35th Anniversary Edition)
Gewicht:130 g
Herkunft:Korea
EAN:8809296884842
Preis:1.80

2 Kommentare zu “#1847: Paldo “Bibimmen Hot Spicy Flavor (35th Anniversary Edition)”Kommentar hinterlassen →

  1. Oh ja, 1984 war mega cool. Allein schon deshalb, weil ich 18 wurde, mein Abi hatte und mein Heuschnupfen plötzlich weg war (und nie wieder kam). Ein Freund hatte ein Golf Cabrio und der Sommer war Party ohne Ende. Und wer jetzt sagt, daß die Musik nix taugte und die Klamotten peinlich waren der war eben einfach nicht dabei. In dem Sinne… ich will diese Nudeln!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: