↓ Archives ↓

#1293: Maggi “Magic Asia Thai Green Rice Curry”

Thai Reis, die Zweite. Nachdem ich vor einigen Tagen bereits die rote Variante probieren konnte, folgt heute die andere Ampelfarbe: “Thai Green Rice Curry mit Jasminreis” aus der Küche von Tante Maggi.

Übrigens: Ich befürchte übrigens fast, dass wir mit dem heutigen Test die aktuelle “Magic Asia”-Reihe abgeschlossen haben; ich konnte beim letzten Supermarkt-Check keine unbekannte Sorte mehr entdecken. Aber wer weiß, vielleicht plant Maggi noch was für 2018? Wir bleiben am Ball.. :)

Persönlich bin ich großer Curry-Fan und diverse Asia-Curry-Pasten finden sich eigentlich immer in meinem Kühlschrank. Ob rot, gelb oder grün – ich hab’ sie alle gern. Wenn sich also dieser Geschmack in fünf Minuten auf die mittägliche Zunge und in den hungernden Bauch zaubern lässt: Bravo!

So langweilig der Reis/Pulver-Mix auch aussehen mag, beim letzten Mal war ich doch erstaunt. Und immerhin sind hier 4 g mehr Inhalt vorhanden! :D Also bin ich einigermaßen zuversichtlich..

Leider war die Zuversicht unbegründet, oder ganz simpel ausgedrückt: Mir schmeckt’s nicht. Fun Fact: Die auf dem Becher aufgedruckte Chili-Schote (1 von 4) ist immer noch zu hoch angesetzt, schärfetechnisch muss man sich hier keine Sorgen machen.

Fazit: Klarer Fehlkauf, wenn auch nichts für den Ausguss.

 

Hersteller / Marke: Maggi Magic Asia
Produkt: Thai Green Rice Curry mit Jasminreis”
Gewicht: 49 g
Herkunft: Deutschland
EAN: 7613036177306
Preis: 0,99 EUR
GEHT SO!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★½☆☆ 
Geschmack:★★¼☆☆ 
Preis/Leistung:★★½☆☆ 
Insgesamt:★★½☆☆ 

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren