Neue Instantnudeln von Mike aus Kölle

Gestern erreichte mich mal wieder ein Paket von Mike aus Köln. Vielen herzliche Dank dafür. Ich bin sehr gespannt auf den Inhalt.

Ach da sind sie ja wieder, meine geliebten Xylitol Bonbons. Eine nette Auswahl an Süßigkeiten zum naschen, hehe. Widmen wir uns nun dem wichtigsten Part: Den Nudeln.

Die Nissin Demae Ramen “Curry Flavour” war eine unserer ersten Rezensionen. Da bietet sich vielleicht ein Nachtest ohne Nummerierung an, immerhin hat sich das Design der Verpackung ordentlich verändert. Die Nissin Demae Ramen “Miso Tonkotsu Flavour” kenne ich schon, ich fand die aber lecker. Die Wingsfood „Mie Sedaap“ Bami Goreng ist auf jeden Fall neu. Björn hat vor zig Jahren die Indomie Instant Noodles Mi goreng Rendang “Spicy Beef Flavour” getestet. Mittlerweile hat sich auch hier das Design stark verändert, das gibt wohl auch einen Nachtest.

Die Jin Mai Lang Instant Noodle “Artificial Stew Pork Flavour” hatte ich letztes Jahr im Test, macht nichts, schmeckt! Es wird endlich mal Zeit, dass ich meine ersten Sichaun Baijia probiere. Das Verpackungsdesign spricht mich total an und beide Varianten (Broad Noodle Artificial Beef Flavor Hot Pot & Chongqing Noodles Spicy Hot Flavor) sind auf jeden Fall neu.

Der Vitasia Asia Becher „Curry Masala“ muss noch verkostet werden. Bei der YumYum Instant Noodles “Kimchi Flavour” bietet sich ebenfalls ein Nachtest an. Und da sind die beiden: Samyang “HOT Chicken Flavor Ramen” Stew Type. Ja, das wird ordentlich brennen!

Die Paldo Korean Noodle “Broad Noodle Flavor” habe ich erst probiert, die war ganz okay. Ich bin extrem gespannt wie die Paldo „Green Tea Chlorella Noodles“ schmeckt. Dabei handelt es sich um Nudeln die aus grünem Tee & Chlorella Algen Pulver bestehen. Ich freue mich ebenfalls sehr auf die Nongshim “Jjajangmen Hot & Spicy”.

Vielen Dank nochmal nach Kölle! Mike, dass hast du mal wieder super gemacht, ich muss dich loben :-)

0 Kommentare zu “Neue Instantnudeln von Mike aus KölleKommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: