#307: Nongshim "Kimchi Ramyun" (Update 2021)

#307: Nongshim “Kimchi Ramyun” (Update 2021)

P1020121Eigentlich gab es schon mal einen Test von der Nong Shim KimChi Ramyun, allerdings hat sich Verpackungstechnisch einiges geändert. Die Farben sind gänzlich anders und womöglich die Zutatenliste auch, zumindest könnte das ein Grund für das neue Design sein. Außerdem finden die Besucher unserer Seite diese Suppe dann vielleicht eher im Asia Markt, wenn sie denn wissen, wie sie momentan ausschaut :-) Die vorherige Suppe wurde auch anders zubereitet und nicht wie empfohlen im Kochtopf. Also lohnt sich ein Neutest, hoffe ich mal ;-)

P1020122Neben dem Nudelrad findet man hier eine Suppengewürztüte und eine Gemüsetüte vor.

P1020123Die Zubereitung findet, wie schon oben erwähnt, im Kochtopf statt. Erst werden 500 ml Wasser zum Kochen gebracht und anschließend gibt man die Nudeln, die Würzmischung und das Gemüse hinzu. Dann wird das ganze 3 Minuten gekocht. Fertig zum servieren :)
#307: Nongshim "Kimchi Ramyun" (Update 2021)

 

#307: Nongshim "Kimchi Ramyun" (Update 2021)Lecker!
Schärfe:★★★☆☆ 
Optik:★★★★½ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★★¼ 

Fazit:Wie man es von Nongshim erwartet, ist das eine tolle Suppe! Die Nudeln sind eh Klasse und richtig weich kriegt man sie nur wenn man sie kocht. Bei der “Wasserkochermethode” sind die Nudeln halt immer etwas bissfester, wie man beim vorherigen Test sehen kann. Geschmacklich ist die Kimchi Note wirklich perfekt und lecker. Die Schärfe kann als angenehm aber feurig bezeichnet werden, nicht zu mild und nicht zu scharf. Das Gemüseangebot ist ebenfalls wie immer TOP.

 

#307: Nongshim "Kimchi Ramyun" (Update 2021)Sehr gut!
Schärfe:★★½☆☆ 
Optik:★★★★¼ 
Geschmack:★★★★½ 
Preis/Leistung:★★★★½ 
Insgesamt:★★★★½ 

Fazit: Eigentlich sollte ein Nachtest her. Aber wenn man schneller isst als man Fotos macht oder so ähnlich… Dann gibt es halt nur ein Fazit.

Die Suppe ist etwas schärfer, aber dürfte noch für die meisten aushaltbar sein.

Optisch echt gut, viel Gemüse.

Der Geschmack: Sehr lecker. Würziger Ramyun Grundgeschmack, der sich mit einer leichten Süße und Kohl / Kimchi mischt. Das Gemüse ist reichlich da und intensiv. Die Nudeln sind fantastisch.

Hersteller / Marke:Nongshim Co., Ltd.
Produkt:Kimchi Ramyun
Gewicht:120g
Herkunft:Südkorea
EAN:8801043157742
Kaufort:
Preis:1,10€
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Heute im Ramen (Nudel Topf) gelandet, seeehr lecker…noch bißchen schärfer mit Chili Pulver gemacht, generell schmecken die guten Kimchi Varianten allesamt gut, auch die von Mama…also kaufen. Vor allem das Gemüse fiel positiv auf…lecker.

Kann ich nur bestätigen. Allerdings gebe ich die Gewürze erst hinzu, wenn ich das Wasser (so gut wie ganz) abgegossen habe, und dann folgen noch einige gehackte Vogelaugenchili. Aber Raffael weiß ja ohnehin schon, wie verdorben ich bin!

Gab es gerade zum ersten Mal.

Ich halte es kurz: Lecker. Raffaels Urteil / Fazit stimme ich 1:1 zu.

Habe mich mal wieder mit eingebaut.

Ein weiteres Fazit: Schärfe 3/5, Optik 4/5, Geschmack 4/5, P/L 4/5 (auch wenn das Päckchen im Laden um die Ecke ganze 1,19€ gekostet hat). Die Zubereitungsempfehlung legt eine Koch(!)zeit von vier Minuten nahe, an die ich mich auch gehalten habe.
Leckere, dicke Nudeln, sehr gut! Die Brühe ebenfalls sehr lecker (aber nicht überwürzt) mit gutem Kimchi-Aroma, unterstützt durch das reichlich vorhandene Gemüse (vor allem Chinakohl, der auch noch als solcher zu erkennen ist und Möhrenstreifen). Die Schärfe passt. Empfehlenswert!
Nongshim scheint das Design gerne mal zu variieren, anbei ein weiteres Design aus 2021 (bei gleichgebliebener EAN).

nongshim_kimchi_2021.jpg
9
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: