↓ Archives ↓

#009: Nongshim KimChi Ramyun

Nachdem wir hier ja bereits die Bowl Noodle Variante von Nong Shims KimChi Nudeln getestet haben, folgt nun der Test der “offenen” Variante ohne Plastikschale und im 120g Beutel.
Ich bin gespannt ob auch diese Variante besser schmeckt, als die bereits sehr gute die Bowl Noodle Version
.


Der Vorcheck:

KimChi Ramyun ist ein optisch sehr ansprechend verpackter Vertreter der koreanischen “Nong Shim” Produktpalette. Auch hier finden wir wieder eine sehr schön arrangierte Darstellung der bereits zubereiteten Suppe auf dem Deckel. Zutaten, Nährwertangaben und eine kurze Zubereitungsanleitung befinden sich auf der Rückseite des Beutels.

Aufreissen & Auspacken :
Ein Schütteln des Beutels klingt eher unspektakulär, mal schauen was uns hier erwartet. Also wird kurzerhand einfach mal schmerzlos die Verpackung geöffnet.

Folgendes kommt zum Vorschein:

1 Nudelnest
1 Beutel mit Suppe/Gewürz
1 Beutel mit gefriergetrocknetem Gemüse (recht üppig ausgefallen)

Na das schaut doch schonmal sehr gut aus, direkt ein wenig besser als bei der Bowl Noodle Variante.
Die Zubereitung erfolgt schnell und einfach. Fix die Zutaten in einer entsprechend grossen Schale platziert, kochendes Wasser drüber und gut 5 Minuten ziehen lassen (das Ganze am Besten dabei abdecken).

D
as Geschmackserlebnis / Fazit:
WOW! Also ich muss sagen, diese Variante schmeckt mir persönlich noch  besser als die eh schon sehr gute KimChi Bowl Noodle.
Vorteile gegenüber der Bowl Noodle Variante:
– mehr Inhalt
– mehr Gemüse (KimChi Stücke etc.)
– günstigerer Preis

Nachteile:
– etwas Milder
– längere Zubereitungszeit (ca 5 Min)
– kein Behältnis

Nong Shom KimChi Ramyun ist für die schnelle Mahlzeit zwischendurch oder die Mittagspause sehr zu empfehlen!

Hersteller: Nong Shim
Produkt: KimChi Ramyun
Gewicht: 120 g
Herkunft: Korea
Preis: 0,95 EUR

Schärfe:★★★☆☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★★★★ 
Insgesamt:★★★★☆ 

SUPER!

(Björn)

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren