#1820: Unif Tangdaren “Borscht Noodle” Cup

Nun schaue ich mir einen Becher von Unif mit dem Geschmack von Borscht an, welches wir hierzulande als Borschtsch kennen. Ich persönlich bin ja gar kein Freund von roter Bete – umso besser, dass die Zutatenliste keine erwähnt. Aber ich bin echt ein wenig skeptisch und weiß absolut nicht, was mich nun erwarten wird.

Im Becher befindet sich das Nudelnest, eine zusammenklappbare Plastikgabel und 3 Tüten bestehend aus Paste, Sauce und Trockenmix. Die Zutaten bestehen aus u.a. Pflanzenöl, Tomatenmark, Apfelsaft, Sojasauce, Zwiebelextrakt, Kimchi, Karotten, Chinakohl, Erbsen, Knoblauch sowie Ingwer.

Zubereitung: Eine Anleitung finde ich hier nicht. Ich gebe einfach alles in den Becher, übergieße das Ganze mit kochendem Wasser bis zur Innenlinie im Cup, schließe den Deckel und warte ein paar Minuten ab.

Das Ganze schaut soweit lecker aus. Der Duft erinnert mich nicht wirklich an Borschtsch aber dieser ist wirklich ansprechend. Es duftet fleischig und schön würzig.

PASSt!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★½☆☆ 
Insgesamt:★★★¼☆ 

Ergebnis: Die Nudeln sind auch hier sehr gelungen, bissfest und etwas teigig. Die Erbsen sind leider sehr mehlig. Das restliche Gemüse ist knackig und schmackhaft. Dazu kommt noch 2 Stücke “Fake-Fleisch”, welche gar nicht mal so schlecht gemundet haben. Die Brühe hat eine fruchtig-gemüseartige, säuerliche Note, welche an eine Mischung aus Tomatensuppe und Kimchi erinnert. Diese ist etwas funky aber durchaus gelungen und schön sämig. Passt soweit!

Hersteller / Marke:Unif
Produkt:Tangdaren "Borscht Noodle" Cup
Gewicht:90 g
Herkunft:China
EAN:6925303791254
Preis:1,89 €

0 Kommentare zu “#1820: Unif Tangdaren “Borscht Noodle” CupKommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: