#1928: Samyang „Buldak Tomato Pasta“ (Hot Chicken Flavor Ramen) (Update 2022)

Samyang Tomato Pasta. Das klingt doch recht human. Hochi sieht auf dem Cover auch recht handzahm aus. Aber es ist ja auch eine Buldak. Also sollte da doch einiges an Schärfe rumkommen, oder? Ich werde es für euch probieren. Der Marcus auch irgendwann. Ich weiß es. Ich habe sie auf einem Foto von seinem Einkauf gesehen. So. Jetzt habe ich ihn unter (Nach)zugzwang gesetzt :-p

Hier noch ein Foto des 5er Packs (Barcode: 8801073143074)

Inhalt: Bekannte Zutaten: Nudeln, Sauce und Pulver.

Hier die Zutatenliste im Detail.

Dazu ausführliche Nährwerttabellen.

Zubereitung: Die Nudeln in 600ml kochendes Waser geben und für 5 Minuten kochen lassen. Dann die Nudeln vom Wasser trennen, die Sauce und das Pulver dazugeben und ordentlich durchmischen.

Zwischenfazit: Es riecht etwas anders als erwartet. Tomate. Check. Kräuter. Check. Käse!? Check. Optisch sieht es nicht verkehrt aus.

Gut!
Schärfe:★★★★¼ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★★★¼ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★¾☆ 

Fazit: Man könnte es relativ kurz fassen. Es schmeckt wie es riecht: Nach Tomate. Wobei eher nach Ketchup. Dazu ein wenig nach Kräutern. Eine gewisse Käsenote gesellt sich ebenfalls dazu. Das hat was für sich. Schmeckt gut, aber doch wieder anders als erwartet. Die Schärfe würde ICH für eine Buldak fast als „mild“ bezeichnen. Wobei das natürlich jeder anders sieht / schmeckt. Es brennt schon auf der Zunge, so isses nicht. Aber es war kein nachtrinken notwendig. Die Nudeln sind wie immer: Richtig gut.

P.S.: Lob an mich selbst. Ich habe, wirklich erst nach dem Essen, mal auf die Zutatenliste geguckt. Ja, Ketchup als Hauptbestandteil der Sauce. Und Käse bzw. Käsepulver (Mozzarella, Camembert, Cheddar und Gouda) Nette Auswahl.

Spitze!Klasse!
Schärfe:★★★★½ 
Optik:★★★¾☆ 
Geschmack:★★★★¾ 
Preis/Leistung:★★★★¼ 
Insgesamt:★★★★¼ 

Nachdem die von Simon erhoffte Zweitmeinung von Marcus  nicht erfolgt ist, versuche ich mich mal daran. Das Ganze schaut tomatig und scharf aus. Im Duft dominieren italienische Kräuter wie Basilikum und Oregano mit einem Hauch von Tomate, BBQ und Käse – Lecker!

Ergebnis: Die Nudeln sind mal wieder toll, schön bissfest und nehmen den leckeren Saucengeschmack auf. Diese schmeckt nach Tomaten, BBQ, Käse und italienische Kräuter. Geschmacklich ist das wieder voll mein Ding und saulecker. Die Schärfe mag zwar milder als andere Buldak Varianten sein, ist aber nach wie vor brüllend scharf. Ich habe mal wieder ein Gläschen Milch gebraucht, da ich nach wie vor aus der Übung bin. Womöglich ist das Ganze als, wie in meinem Fall, Frühstück eher nicht geeignet. Immerhin bin ich jetzt wach und die Atemwege sind auch frei. Klasse!

Hersteller / Marke:Samyang Foods Co., Ltd.
Produkt:"Buldak Tomato Pasta" (Hot Chicken Flavor Ramen)
Gewicht:140 g
kcal 100 ml/g (Gesamt):386 / 540 kcal
Herkunft:Südkorea
EAN:8801073114685
Kaufort:ugou.de (Raffael)
Preis:0,99 € (Simon) / 1,68 € (Raffael)

1 Kommentar zu “#1928: Samyang „Buldak Tomato Pasta“ (Hot Chicken Flavor Ramen) (Update 2022)Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: