#1768: Zamek “Pasta Funghi” (Nudeln in Pilzsauce)

Bevor sich wieder jemand über mein Gejammer beschwert: Nein, ich habe mir dieses Nudelgericht tatsächlich nicht selber gekauft, sondern es geschenkt bekommen (manche Leute bringen mir einfach alles mögliche für HappySouper mit, in der Hoffnung, es sei neu – und das war es ja auch). Das ich nicht auf Champignons stehe weiß die treue Leserschaft eh schon lange. Daher hege ich hier auch keine große Erwartungen.

Die Zutaten bestehen aus u.a. Nudeln, Palm- und Sonnenblumenöl, Sahnepulver, Champignons, Steinpilze, Champignonpulver, Steinpilzpulver, Milchzucker, Champignonsaftkonzentrat, Molkenpulver, Süßmolkenpulver, Zwiebelpulver, Würze, Röstzwiebeln, Milcheiweiß, Knoblauch, Petersilie sowie Curcuma.

Zubereitung: Beutelinhalt mit einem Kochlöffel in 600 ml kaltes Wasser einrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Tipp: Verwenden Sie eine beschichtete Pfannen mit einem Durchmesser von ca. 24 cm. Bei mittlerer Hitze ohne Deckel ca. 10-12 Minuten bis zur gewünschten Sämigkeit kochen lassen. Ab und zu umrühren. Guten Appetit!

Das Nudelgericht schaut soweit wirklich nicht schlecht aus – auch wenn mich die Nudeln nicht wirklich an italienische Pasta erinnern. Es duftet ordentlich nach Pilze aber nicht so schlimm wie zunächst befürchtet.

Gut!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★★¼ 
Insgesamt:★★★★☆ 

Ergebnis: Die Nudeln sind sehr bissfest und sättigend. Bei der Sauce will ich nicht unfair sein: Ich mag ja den Eigengeschmack von Champignons überhaupt nicht ABER dank der wirklich leckeren Sahnesauce muss selbst ich sagen: Das schmeckt! Die Pilzfragmente passen soweit auch. Pilzliebhaber dürften hier voll auf ihre Kosten kommen. Und richtig satt wird man auch. Gut!

Hersteller / Marke:Zamek Lebensmittelwerke GmbH
Produkt:"Pasta Funghi" (Nudeln in Pilzsauce)
Gewicht:148 g
Herkunft:Deutschland
EAN:4006195003075
Preis:0,99 €

2 Kommentare zu “#1768: Zamek “Pasta Funghi” (Nudeln in Pilzsauce)Kommentar hinterlassen →

  1. PIlzgeschmack funktioniert eigentlich immer bei Instant Prdukten. Er ist so intensiv dass er alles Andere überdeckt, und in Verbindung mit Sahne auch immer lecker ( natürlich wenn man Pilze mag ). Wir trocknen unsere selbst gefundenen Waldpilze immer im Ofen , so haben wir immer unsere eigene ( Bio ) instant- Pilzsauce parat.
    Ein bisschen Brühe Butter und Sahne dazu, Fertig.
    Tapfer dass Du das probiert hast obwohl Du keine Champignons magst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: