#1640: Master Kong „Pickled Pepper Beef Noodle“

Ich als passionierter Chili und Paprika Anbauer bin jetzt sehr gespannt auf diese Rindersuppe von Master Kong mit eingelegtem Paprika/Chili. Ich vermute einfach mal, dass diese sauer eingelegt sind. Die Schärfe muss ich dann nur noch herausfinden.

Einen Importsticker mit genauem Inhalt der 3 Tüten gibt es hier nicht. Neben Nudelfrisbee gibt es hier ein Würzpulver mit Paprika/Chili, Frühlingszwiebeln, (Fake-?) Fleisch, Eigelbpuffer, Pilze (Mu-Err?), eine säuerlich duftende Paste und 2 vakuumierte Chilischoten.

Zubereitung: Eine Anleitung gibt es hier nicht. Da die Nudeln eher dünn sind, nehme ich einfach 450 ml kochendes Wasser und lasse alles für etwa 5 Minuten ziehen. Ein Kochvorgang scheint hier nicht von Nöten zu sein.

Die fertige Nudelsuppe schaut echt lecker aus und duftet säuerlich sowie umami.

passT!
Schärfe:★★★¾☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★¾☆ 
Ergebnis: Die Nudeln sind teigig, bissfest und sehr lecker. Das Gemüse schmeckt richtig gut. Falls das Fleisch wirklich Fake ist, dann ein tolles, da es wirklich gut schmeckt. Auch das eine Eigelbpuffer mundet mir. Die beiden eingelegten grünen Chilischoten sind sehr salzig aber auch sehr scharf. Die Brühe schmeckt überwiegend säuerlich und eignet sich gut als Katerfrühstück. Insgesamt ist das eine runde Sache. Passt!
Hersteller / Marke:Master Kong
Produkt:Master Kong "Pickled Pepper Beef Noodle"
Gewicht:105 g
Herkunft:China
EAN:6920152437803
Preis:0,99 €

0 Kommentare zu “#1640: Master Kong „Pickled Pepper Beef Noodle“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: