↓ Archives ↓

#1395: Maggi “Rindfleisch Suppe”

Nachdem Daniel im Januar die Rindfleischsuppe mit Fleischklößchen getestet hat, schaue ich mir die “normale” Version an. Diese habe ich mir wohl auch nur gekauft, weil es 25 % mehr Inhalt gegeben hat. Da es heute zudem noch sehr warm wird, brauche ich leichte Kost.

Neben Nudeln gibt es hier noch etwas Gemüse (Schnittlauch, Karotten). Alles liegt in der Verpackung frei herum.

Zubereitung: Beutelinhalt mit einem Kochlöffel in 1,25 Liter kochendes Wasser einrühren. Bei mittlerer Wärmezufuhr 5 Minuten kochen. Gelegentlich umrühren – Fertig!

Optik und Geruch hauen mich jetzt nicht vom Hocker. Es ist alles recht gewöhnlich.

PASST!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★¾☆☆ 
Geschmack:★★★¼☆ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★★★☆☆ 
Ergebnis: Die Nudeln sind mal wieder sehr klein und belanglos. Die Karottenfragmente schmecken gut. Die Brühe hat durchaus eine gute Würze und einen Rindfleischgeschmack. Insgesamt ist das alles essbar aber auch keine Suppe um jetzt in Extase zu verfallen. Ich vergebe ein “Passt!”. Ist ja auch nicht schlecht oder so…

Hersteller / Marke:Maggi GmbH / Nestlé
Produkt:Hühner Suppe
Gewicht:? g – Ergibt 1,25 Liter Suppe
Herkunft:Deutschland
EAN:7613032562632
Preis:EUR 0,69 (im Angebot)

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren