#767: Maggi Magic Asia "Gebratene Nudeln India"

#767: Maggi Magic Asia “Gebratene Nudeln India”

#767: Maggi Magic Asia "Gebratene Nudeln India"Heute teste ich mal wieder Bratnudeln aus dem Hause Maggi. Ob diese “India” Variante auch wirklich schmeckt, das versuche ich nun herauszufinden.

Zubereitung: 375 ml Wasser in einer beschichteten Pfanne erwärmen. Beutelinhalt einrühren und aufkochen. Ca. 5 Minuten offen kochen, bis die Flüssigkeit von den Nudeln aufgenommen worden ist. Gelegentlich umrühren. 1 Esslöffel Öl zufügen und die Nudeln unter Wenden goldbraun anbraten.

Das Nudelgericht sieht nicht übel aus. Es riecht ein wenig nach Curry.

#767: Maggi Magic Asia "Gebratene Nudeln India"

#767: Maggi Magic Asia "Gebratene Nudeln India"gut!
Schärfe:★¾☆☆☆ 
Optik:★★★★¼ 
Geschmack:★★★¾☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★¾☆ 

Ergebnis: Es schmeckt lecker aber nicht ganz so toll wie die Gemüsevariante. Der Geschmack tendiert ganz klar in Richtung “Currynudeln”. Was allerdings Spinat in Indien verloren hat, erschließt sich mir nicht. Die Nudeln sind dünn aber schmackhaft. Es ist sogar eine ganz leichte Schärfe auszumachen. Ich bin zufrieden.

Hersteller / Marke:Maggi GmbH / Nestlé
Produkt:Magic Asia "Gebratene Nudeln India"
Gewicht:122 g
Herkunft:Deutschland
EAN:7613032277710
Kaufort:
Preis:1,11 € (im Angebot)
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

a) Spinat ist in Indien eines der am häufigsten verwendeten Gemüse für viele (ziemlich berühmte) Gerichte (Palak Dhal) b) Wenn es auch nur ein ganz miniwinzigkleinesbisschen nach Curry riecht, kannst du es in Deutschland als “Indische Art” verkaufen.

So wie Kartoffeln, Tomaten und Paprika und Sushi? :-D

5
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: