#1047: Asia „Bratnudeln Soja“

Nachdem ich über unsere Facebook Seite gefragt wurde, ob ich nicht die Bratnudeln aus dem Aldi Süd probieren könnte, habe ich mich freundlicherweise kurz entschlossen das zu tun. Es werden Bratnudeln mit knackigem Gemüse in Sojasauce versprochen. Das hört sich zumindest mal sehr lecker an.

Zubereitung in der Pfanne: 4 Esslöffel Öl (in meinem Fall neutrales Rapsöl) erhitzen und den gesamten Inhalt des Beutels unaufgetaut dazugeben. Bei starker Hitze ca. 10 Minuten braten und dabei garen. Zwischendurch mehrfach umrühren. Ich habe noch etwas Hühnerfleisch hinzugegeben.

Das Nudelgericht schaut schon mal sehr lecker aus. Riechen tut es eigentlich nur nach Gemüse.

Ergebnis: Ich bin total überrascht! Das Schmeckt echt gut. Das Gemüse (Paprika, Zwiebeln, Karotten, Weißkohl, Wirsing, Mungbohnenkeimlinge, Mu-Err Pilze und Chilischoten) ist fantastisch. Die Nudeln sind wie Spaghetti und sehr lecker. Es schmeckt angenehm nach Sojasauce. Eine Schärfe kann ich trotz Chilischoten nicht ausmachen.

Hersteller:Menü Variant GmbH
Produkt:Asia „Bratnudeln Soja“
Gewicht:600 g
Herkunft:Deutschland
EAN:23324619
Preis:EUR 1,59
raffael_spitzeSehr Gut!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★★★ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★★¾ 
Insgesamt:★★★★½ 

0 Kommentare zu “#1047: Asia „Bratnudeln Soja“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: