#1860: Maggi Magic Asia “Gebratene Nudeln 5 Spices” (2020)

Aufmerksame Leser wundern sich bestimmt über meinen heutigen Testkandidaten. Tatsächlich hatte ich das Teil schon einmal im Review. Mittlerweile haben sich aber Barcode und der Inhalt (nun leider 7 Gramm weniger) verändert.

In der Verpackung befinden sich u.a. die Nudeln, Karotten, Zwiebeln, Sellerie, Lauch, Paprika, Fünf-Gewürze-Pulver bestehend aus Pfeffer, Sternanis, Zimt, Nelken und Fenchel, Black-Fungus-Pilze, Sonnenblumenöl, Knoblauch, Chili, Koriander, Kurkuma, Sojasaucenpulver als auch Senföl.

Zubereitung: 375 ml Wasser in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Beutelinhalt einrühren und aufkochen. Ca. 5 Minuten offen kochen, bis die Flüssigkeit von den Nudeln aufgenommen worden ist. Gelegentlich umrühren. 1 Esslöffel Öl zugeben und die Nudeln unter Wenden anbraten.

Das Ganze schaut soweit sehr lecker aus. Es duftet weihnachtlich und deutlich nach Gewürznelke.

SEHR GUT!
Schärfe:★★¾☆☆ 
Optik:★★★★½ 
Geschmack:★★★★½ 
Preis/Leistung:★★★★¼ 
Insgesamt:★★★★½ 

Ergebnis: Liegt es an meinem Hunger oder wurde die Rezeptur angepasst? Geschmacklich ist das wirklich lecker! Die Nudeln sind gelungen und das Gemüse ist knackig. Im Geschmack kommt das 5-Gewürze-Pulver wunderbar zum Vorschein. Es schmeckt weihnachtlich, nach Nelke und Anis sowie pfeffrig. Dazu gesellt sich eine angenehme Schärfe. Sehr Gut!

Hersteller / Marke:Maggi GmbH / Nestlé
Produkt:Magic Asia "Gebratene Nudeln 5 Spices"
Gewicht:128 g
Herkunft:Deutschland
EAN:7613035890848
Preis:1,29 €

0 Kommentare zu “#1860: Maggi Magic Asia “Gebratene Nudeln 5 Spices” (2020)Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: