#2261: Chencun „Gong Fu He Fen Spicy & Sour“

Zum Start versuche ich mal wieder den Namen zu erklären ohne mich komplett lächerlich zu machen. Spoiler: Wird nix. Gong Fu steht wohl einerseits für: Einen Stil der Tee(zubereitung) mit besonderer Sorgfalt. Oder wenn man die Wörter einzeln nimmt: Gong = Arbeit und Fu = Mann. He Fen steht für eine Art chinesischer Reisnudeln. Also Reisnudeln des arbeitenden Mannes? Oder Reisnudeln für den arbeitenden Mann? Vielleicht kann da ja jemand was genaueres sagen. Spicy & Sour braucht wohl keine weitere Erklärung.

Inhalt / Zutaten:


Zubereitung: Das Piktogramm ist recht eindeutig. Die Zutaten in eine Schüssel geben und mit 500ml kochendem Wasser übergießen. Für 3-5 Minuten abgedeckt stehen lassen. Da kann man sich an diesem Tag schön dieses grandiose Lied zu Gemüte führen.

Zwischenfazit (Geruch & Optik): Riecht nach jede Menge Gewürzen. Sehr intensiv.
Ganz nette Optik, auch wenn die Brühe gefühlt zu klar ist.

Gut!
Schärfe:★★★¾☆ 
Optik:★★★¾☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★¼☆ 
Insgesamt:★★★½☆ 

Fazit: Die Nudeln sind gut. Haben einen angenehmen Biss.

Sofort sehr scharf.

Das Gemüse ist gut. Noch knackig wie es sein soll. Nur etwas klein.
Das Ei passt auch.

Die Brühe ist gewöhnungsbedürftig. Pfeffer, ein bissl Zwiebeln, SP, Koriander, Kohl und etwas Fleisch sowie Chili. Ganz leicht säuerlich.

Ich bin verwundert das mir das Ganz hier trotzdem schmeckt. Evtl. neutralisieren sich hier manche Zutaten ein bissl.

Zudem bin ich mittlerweile auch ziemlich sicher das hier Baijia dahinter steckt.


Hersteller / Marke:Chencun
Produkt:Gong Fu He Fen Spicy & Sour
Gewicht:85g
kcal 100 ml/g (Gesamt):363 kcal
Herkunft:China
EAN:6911754103005
Kaufort:Ugou.de
Preis:1,16€

3 Kommentare zu “#2261: Chencun „Gong Fu He Fen Spicy & Sour“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: