#1863: Samyang “Taste of Korea” Hot Yukgaejang Noodle Soup

Es ist schon mehr als 5 Jahre her, als Mike diese scharfe Nudelsuppe mit Pilzgeschmack getestet hat. Da sich das Design und der Produktname deutlich verändert haben, wird es mal wieder Zeit für einen Nachtest und einer Zweitmeinung.

In der Verpackung befinden sich Nudelblock, Würzpulver (mit u.a. Paprikapulver, Chilipulver, Pilzaroma, Zwiebelpulver, Radieschenpulver, Kimchipulver und Knoblauchkonzentrat) sowie ein Trockenmix bestehend aus Rettichgrün, Zwiebeln und Karotten.

Zubereitung: Alle Zutaten in 550 ml kochendes Wasser geben und für 4-5 Minuten kochen.

Das Ganze schaut soweit lecker aus. Der Duft nach Fleisch und witzigerweise Paprikachips ist angenehm.

GUt!
Schärfe:★★★¾☆ 
Optik:★★★¾☆ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★★½ 
Insgesamt:★★★★☆ 

Ergebnis: Die Nudeln sind schön dick und bissfest. Das Gemüse ist knackig aber wenig geschmacksintensiv. Die Brühe schmeckt soweit gut, umami und nach Paprika. Dazu gibt es eine ordentliche Schärfe. Die Suppe könnte geschmacklich etwas mehr in die Tiefe gehen aber auch so reicht es für ein verdientes “Gut!”.

Hersteller / Marke:Samyang Foods Co., Ltd
Produkt:"Taste of Korea" Hot Yukgaejang Noodle Soup
Gewicht:120 g
Herkunft:Südkorea
EAN:074603003171
Preis:0,89 €

0 Kommentare zu “#1863: Samyang “Taste of Korea” Hot Yukgaejang Noodle SoupKommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: