#178: Mama "Pa-Lo Duck Flavour" Oriental Style

#178: Mama „Pa-Lo Duck Flavour“ Oriental Style

Hat eigentlich irgendjemand eine ungefähre Vorstellung (oder auch wilde Schätzung), wie viele Sorten das Programm von Mama umfasst? Heute ist die „Po-Lo Duck“ an der Reihe, das (gefühlte) 100. Review einer Suppe aus dem thailändischen Hause Mama – und aller Vermutung nach wird’s auch nicht die letzte Verkostung einer solchen gewesen sein.

Mama_Pa_Lo-Duck_Flavour-2Oh, wo gerade die Gelegenheit günstig ist: Wer Updates nicht verpassen will sollte uns direkt auf Facebook abonnieren – so gehen die Benachrichtigungen über neue Tests am schnellsten und man könnte sogar in direkten Kontakt mit uns treten. Aber genug der einfältigen Eigenwerbung, ran an die Suppe!

Für die Preiskategorie „unter 50 Cent“ nicht ungewöhnlich gibt’s an speziellen Extras nur wenig: Würzöl, Brühpulver und separat verpackt gemahlene Chiliflocken. Etwa 350 ml Wasser hinzufügen und für drei Minuten ziehen lassen..

Mama_Pa_Lo-Duck_Flavour-3

Joar, das isse. Jetzt ist die Geschmacksrichtigung „Ente“ nicht jedermans Sache, aber muss auch gar nicht – denn danach schmeckt die Mama nur im Ansatz. Nicht falsch verstehen, die Suppe ist gar nicht schlecht, nur mit einem einem sehr geringen Entenflavouranteil. Beim nächsten Mal würde ich persönlich etwas weniger Wasser verwenden um etwas (mehr) Wumms in die Suppenbrühe zu bringen. Für den kleinen Mittagssnack absolut tauglich.

marcus_04_gutGUT!
Schärfe:★★★☆☆ 
Optik:★★★☆☆ 
Geschmack:★★★¼☆ 
Preis/Leistung:★★★★½ 
Insgesamt:★★★½☆ 
Hersteller / Marke:Mama
Produkt:Pa-Lo Duck Flavour
Gewicht:55 g
Herkunft:Thailand
EAN:8850987123641
Kaufort:Asiamarkt
Preis:EUR 0,35
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Nun ja… ich kenne kein Thai (und ich kenne viele) der die Mamasuppen so essen würde. Natürlch kommt da zumindest noch Gemüse rein.  Und je nach Laune auch Fleisch.

MFG ein siasuppen. Fan.

Billy

Schärfe nur 3 Sterne? Wurde die Suppe ohne das Chillipulver getestet?

Ich habe nur 1/3 der Chillipulver Tüte genutzt und fand es schon ordentlich scharf!

Naja, evtl. bin ich auch einfach nicht hart genug ;)

Wobei mich aber interessieren würde wo du diese Suppe so günstig bekommst?

Hier zahle ich mindestens 49 Cent.

Verkoste die Suppe ebenfalls in diesem Moment…Da ich generell immer weniger Wasser verwende als auf der Anleitung steht, war sie vom Geschmack her schon intensiver. Würde dann 4 Punkte geben. Die Suppe ist Gut. Aber nicht Sehr Gut.

Finde aber auch das sie relativ scharf ist. Bin eigentlich auch schärfe gewöhnt, aber vllt waren meine letzten Verkostungen dann einfach zu lasch, da ich auch Suppentester bin^^

Wie ich sehe habt ihr die vegetarische Variante von Mama noch nicht getestet…Die schmeckt wirklich ausgezeichnet, die beste vegetarische Suppe die ich bisher gegessen habe! Schärfe ist auch vorhanden und kaum zu glauben das da nix tierisches drinn is, so lecker wie die war :D

Kann es sein, daß das Nudel-Nestchen bei dieser Suppe etwas „gebräunt“ ist (vielleicht etwas mehr „gebacken“ oder „geröstet“), als bei anderen MAMA-Suppen (z.B. „vegetable flavour“)? Macht sich m.E. auch geschmacklich bemerkbar, etwa wenn man mit „neutralen“ Instantnudeln „aufbrezeln“ möchte.
Das Fett im separaten Beutelchen schmeckt für mich „geflügelig“, wie wenn Muttern vom Entenbraten das Fett etwas abschöpft um andere Speisen damit zu verfeinern.

Bei mir ist es viel zu lange her, um mich daran noch erinnern zu können. Wobei ich meine, dass einige Nudelnester von Mama eine bräunliche Färbung haben und vorgewürzt sind.

Hier muss ich Marcus und Raffael mal wieder zustimmen
Dieses Süppchen ist ok.
Habe sie, wie angegeben, im Topf gekocht.
Wenig Ente, etwas scharf. Brühe ganz gut.
Nudeln werden relativ schnell weich, aber nicht pampig.
Aber alles in Allem nix besonders.
3 von 5 Sternen

Und auch diese Nudelsuppe sollte ich mal wieder neu auflegen :D

12
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: