#1617: Knorr „Spaghetteria Parmesana“ (Pasta in Käse-Sauce)

Nun schaue ich mir noch eine „Sonderedition“ der vergangegen Fußball-Weltmeisterschaft von Knorr an. Bei 50 Cent im Sonderangebot musste ich einfach zuschlagen und ehrlich gesagt habe ich gerade auch richtig Bock auf Nudeln in Käse-Sauce. Hoffentlich taugen die Dinger hier etwas.

Eine Fußballerweisheit von Loddar Matthäus darf natürlich nicht fehlen: „Das Chancenplus war ausgeglichen.“

In der Verpackung befinden sich trotz der Bezeichnung „Spaghetteria“ keine Spaghetti sondern Spirelli/Fusilli. Dazu gibt es hier noch u.a. Schmelzkäse bestehend aus Parmesan, Mozzarella, Schnittkäse und Cheddar, Knoblauch, Curcuma sowie Petersilie.

Zubereitung: 500 ml Wasser in einem weiten Topf zum Kochen bringen. Beutelinhalt mit einem Kochlöffel einrühren. Bei mittlerer Hitze ohne Deckel ca. 5 Minuten bis zur gewünschten Sämigkeit kochen. Ab und zu umrühren. Alternativ soll das Ganze (aber es dauert deutlich länger) in der Mikrowelle klappen.

Optisch fühle ich mich jetzt nicht gerade an meinen Lieblingsitaliener erinnert. Es riecht durchaus nach Käse aber das nicht gerade intensiv, ja fast schon fad.

Okay!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★¼☆ 
Geschmack:★★★¼☆ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★½☆ 
Ergebnis: Die Nudeln sind „al dente“ und gefallen mir richtig gut. Die Sauce ist mir leider eine Spur zu fad und langweilig. Da fehlt einfach mehr Pfiff und eine extra Portion Käse. Schlecht ist das Ganze zwar nicht aber eben auch nicht so richtig gut. Ich vergebe daher ein „Okay!“.
Hersteller / Marke:Unilever Deutschland / Knorr
Produkt:Knorr "Spaghetteria Parmesana“ (Pasta in Käse-Sauce)
Gewicht:163 g
Herkunft:Deutschland
EAN:8712423007949
Preis:0,50 € (im Sonderangebot)

0 Kommentare zu “#1617: Knorr „Spaghetteria Parmesana“ (Pasta in Käse-Sauce)Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: