#1472: Maggi “Tomaten Cremesuppe”

Bevor die Vorbereitung der Silvesterparty startet, brauche ich schnell einen Magenfüller, bis es heute Abend Chilipizza (natürlich mit Superhots der eigenen Ernte) und Wurstsalat gibt. Rutscht alle gut ins neue Jahr!

Nun gibt es eine Tomatencremesuppe von Maggi. Die Zutatenliste ist weitgehend unspektakulär aber der Einsatz von geräuchertem Speck verwundert mich ein wenig. Nichts also für Vegetarier!

Zubereitung: Beutelinhalt mit einem Schneebesen in 1 Liter kaltes Wasser einrühren und unter Rühren aufkochen. Bei geringer Wärmezufuhr 5 Minuten kochen. Gelegentlich umrühren – Fertig.

Die fertige Suppe schaut etwas langweilig aus. Diese duftet lecker nach Tomaten aber auch nach dem geräucherten Speck.

PASSt!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★¾☆☆ 
Geschmack:★★★¼☆ 
Preis/Leistung:★★★¼☆ 
Insgesamt:★★★☆☆ 
Ergebnis: Die Tomatencremesuppe schmeckt besser als sie ausschaut. Es gibt einen fruchtigen, tomatigen Geschmack. Dieser ist süß-säuerlich. Die Suppe hat eine schöne Sämigkeit. Den geräucherten Speck konnte ich nicht wirklich ausmachen sondern nur riechen. Geschmacklich geht die Suppe in Ordnung. Einziger Nachteil: Die ganze Suppe auf einmal schaffe ich nicht, davor wurde mir etwas schlecht. Aber war ja auch 1 Liter! Passt!
Hersteller / Marke:Maggi / Nestlé
Produkt:Tomaten Cremesuppe
Gewicht:? ergibt 1 Liter Suppe
Herkunft:Deutschland
EAN:7613035137080
Preis:0,65 EUR im Angebot

0 Kommentare zu “#1472: Maggi “Tomaten Cremesuppe”Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.