↓ Archives ↓

#1392: Knorr Hütten Schmaus “Schinken Hörnli”

Etwas verspätet folgt heute noch ein Testbericht, nachdem ich zuvor beim Tätowierer war. Heute versuche ich mal ein Nudelgericht aus dem Hause Knorr. Schinken mag ich ja sehr gerne, wird schon klappen.

In der Verpackung liegt soweit alles frei herum.

Zubereitung: 500 ml kaltes Wasser in einen Topf geben. Den Beutelinhalt einrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ohne Deckel ca. 6 Minuten kochen, bis die gewünschte Sämigkeit erreicht ist. Ab und zu umrühren.

Das Nudelgericht schaut soweit lecker aus. Es riecht auch schmackhaft nach Schinken und Käse.

GuT!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★¾☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★½☆ 
Ergebnis: Die Hörnli Nudeln sind bissfest und sättigend. Geschmacklich kommt der Schinkengeschmack gut daher. Der Käsegeschmack hätte in meinen Augen ruhig etwas intensiver sein können. Die Schinkenwürfel schmeckten gut und rauchig. Insgesamt ist das ein solides und gutes Nudelgericht.

Hersteller / Marke:Unilever Deutschland / Knorr
Produkt:Hütten Schmaus “Schinken Hörnli”
Gewicht:156 g
Herkunft:Deutschland
EAN:8718114788654
Preis:EUR 0,69 (reduziert)

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren