#1259: Knorr “Asia Noodles Huhn Geschmack”

Die Knorr Noodle Express Reihe ist Geschichte. Diese wurden ausgetauscht. Ich fand die Vorgänger allesamt nicht übel. Immerhin ist nun mehr (stolze 11 Gramm!) in der Verpackung. Na dann, schauen wir mal rein!

Wahrscheinlich ist das Nudelnest etwas größer geworden. Sonst gibt es wie zuvor nur noch ein Würzpulver.

Zubereitung: Pack´die Nudeln und den Beutelinhalt in ein geeignetes Gefäß und gieße 300 ml kochendes Wasser darüber. Warte 4 Minuten und rühre gelegentlich um. Schnapp´dir Gabel oder Stäbchen und lass´ es Dir schmecken.

Die Suppe schaut okay und gelblich aus. In der Nase nehme ich Hühneraromen wahr aber auch etwas Undefinierbares, welches doch recht streng riecht.

Ergebnis: Die Nudeln sind sehr dünn und nehmen den Geschmack der Brühe leider auf. Diese schmeckt einfach nur komisch und total überwürzt. Das Hühneraroma ist zwar da aber wirkt sehr künstlich. Da hilft auch die Schärfe nur noch wenig. Leider ein Fehlgriff!

Hersteller:Knorr/Unilever
Produkt:Asia Noodles Huhn Geschmack
Gewicht:70 g
Herkunft:Deutschland
EAN:8714100680339
Preis:EUR 0,59
Naja!
Schärfe:★★¼☆☆ 
Optik:★★½☆☆ 
Geschmack:★★½☆☆ 
Preis/Leistung:★★½☆☆ 
Insgesamt:★★½☆☆ 

3 Kommentare zu “#1259: Knorr “Asia Noodles Huhn Geschmack”Kommentar hinterlassen →

  1. So. Kandidat Nr. 2 von Knorr.

    Bin doch etwas zwiegespalten.
    Die Nudeln fand ich von der Konsistenz wieder gut, haben aber recht stark die Brühe aufgesaugt.
    Die Brühe war.. Eigen..
    Recht künstliches Huhn, leicht Knoblauch (meine auch Stückchen wahrgenommen zu haben) und ein Geschmack den ich nicht zuordnen kann.
    Trotzdem hatte die Brühe wieder was für sich.
    Schärfe? Null.

    Schulnote auch hier: 3 (-)

    Also im Kampf Maggi vs. Knorr hat Knorr knapp gewonnen. Wobei es von Knorr wohl keine Ente (mehr) gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: