#1070: Nongshim  „Curry Ramyun“

#1070: Nongshim „Curry Ramyun“

#1070: Nongshim  „Curry Ramyun“Letzthin habe ich beim Asia Shop meines Vertrauens ein paar neue Nongshim Nudelsuppen entdeckt. Diese kommen nicht aus Korea, sondern aus China. Heute gibt’s die Variante Curry Ramyun.

Beim Öffnen fällt einem sofort Folgendes auf: Boah, sind das dicke, fette Nudeln. Zudem haben diese so eine leicht giftgelbgrüne Farbgebung wie ich dies sonst nur von den Master Kong Nudeln kenne. Ansonsten dabei sind eine Tüte Suppenpulver und eine Tüte mit getrocknetem Gemüse und Schinken.

#1070: Nongshim  „Curry Ramyun“Für die Zubereitung wird alles zusammen in 450ml gekocht. Die Wasserkocher Variante eignet sich aufgrund der breiten Nudeln nicht. Diese dicken Dinger brauchen wirklich 5 Minuten im Kochtopf.

#1070: Nongshim  „Curry Ramyun“Die Nudeln sind wider Erwarten dann doch noch relativ bissfest, grundsätzlich aber wahrscheinlich an der Grenze dessen was vom Volumen als Instantnudeln gerade noch funktioniert. Der Curry Geschmack ist klar vorhanden, aber nicht allzu dominant. Auch die Schärfe empfinde ich weniger intensiv wie bei der normalen Ramyun von Nongshim. Ob die enthaltenen „Schinkenwürfel“ nun echt oder fake sind habe ich bis zum Schluss nicht herausfinden können. Schmecken tun diese somit auf jeden Fall nicht schlecht.

#1070: Nongshim  „Curry Ramyun“Auf jeden Fall eine nette Abwechslung gesamthaft ein: OK-Gut!

Hersteller: Nongshim
Produkt: Curry Ramyun
Gewicht: 116 g
Herkunft: China
EAN: 6920238087106
Preis: EUR 1,60
Beurteilung_2_OKGut
Schärfe:★★★½☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★★¾☆ 
Preis/Leistung:★★★★¼ 
Insgesamt:★★★¾☆ 
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: