#698: Carat "Nudeln in Tomatensauce" Bechergericht

#698: Carat “Nudeln in Tomatensauce” Bechergericht

Heute teste ich das letzte Bechergericht aus dem Netto. Ich bin eigentlich auch froh darüber. Die meisten waren mies und ich bin mir irgendwie auch sicher das es hier wieder eine heikle Angelegenheit wird.

#698: Carat "Nudeln in Tomatensauce" BechergerichtNatürlich ist auch hier wieder Zucker drin. Tomatensaucen und Zucker…wer hat das erfunden?

Zubereitung: Kochendes Wasser bis zur Unterkante des geriffelten Randes aufgießen. Sofort gründlich umrühren und gegebenenfalls noch einmal nachgießen. 5 Minuten ziehen lassen und dabei gelegentlich umrühren.

Puh die Trockenmasse hatte schon extreme Klumpen, die sehr hart waren und mit dem Löffel zerdrückt werden mussten. Das fertige Gericht sieht nicht besonders toll aus und es riecht sehr langweilig.

#698: Carat "Nudeln in Tomatensauce" Bechergericht

Ergebnis: Überraschenderweise schmeckt es nicht süß sondern sauer. Es ist durchaus genießbar aber am Ende langweilig. Muss ich nicht nochmal haben.

#698: Carat "Nudeln in Tomatensauce" BechergerichtAn dieser Stelle möchte ich mich nochmal bei Mike bedanken. Er hat mir ein Paket mit ein paar Testobjekten und Dingen zukommen lassen, die ich noch nicht kenne bzw. welche hier gar nicht erhältlich sind. Danke dir, Dicker! ;-)

raffael_najaOkay!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★¼☆☆ 
Geschmack:★★¾☆☆ 
Preis/Leistung:★★½☆☆ 
Insgesamt:★★½☆☆ 
Hersteller / Marke:Carat
Produkt:Nudeln in Tomatensauce
Gewicht:59 g
Herkunft:Deutschland
EAN:4316268449946
Kaufort:
Preis:EUR 0,55
0 0 votes
Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Tomaten und Zucker haben Leute erfunden, die fanden, dass Tomaten oft zu sauer sind. Und dies trifft bei deinem Töpfchen ja auch zu! :-)

Reicht das für eine Solaninvergiftung? lol

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x
%d Bloggern gefällt das: