↓ Archives ↓

#1407: Asia “Putenfleisch in Currysauce”

Ja ich weiß, schon wieder Dosenfutter. Ich muss die Dinger einfach loswerden. Sie brauchen viel Platz und ich habe keine Lust, das es nach einer Weile zu metallisch schmeckt. Ich schaue, dass ich zumindest morgen etwas anderes teste.

Putenfleisch in Currysauce hört sich ja eigentlich lecker an ABER aus der Dose hatte ich das auch noch nie…An Gemüse gibt es hier Zwiebeln, Kartoffeln, Paprika und Karotten.

Zubereitung: Inhalt der Dose in einen Topf geben und unter gelegentlichem Umrührem erhitzen (nicht kochen) oder den Doseninhalt in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben, abedecken und ca. 4 Minuten bei 600 Watt erhitzen. Zwischendurch und zum Schluss umrühren.

Das Ganze riecht nicht wirklich nach Curry. Es erinnert eher an Hühnerfrikassee. Optisch ist es okay.

Okay!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★¾☆☆ 
Geschmack:★★¾☆☆ 
Preis/Leistung:★★½☆☆ 
Insgesamt:★★¾☆☆ 
Ergebnis: Die Konsistenz von Fleisch und Gemüse ist mal wieder gut aber es schmeckt schon wieder nach so ziemlich gar nichts. Die Sauce ist ja eigentlich ganz okay, sehr sämig und es schmeckt nach Sahne ABER mit Currysauce hat das gar nichts zu tun. Es ist essbar, das war es aber auch schon.

Hersteller / Marke:BUSS Fertiggerichte GmbH /Asia
Produkt:Putenfleisch in Currysauce
Gewicht:400 g
Herkunft:Deutschland
EAN:23203969
Preis:EUR 0,99

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren