↓ Archives ↓

#523: Asia “Curry Huhn”

P1030022Mit dem heutigen Gericht dürfte die Mission "Asia Fertiggerichte" abgeschlossen sein. Zum Abschluss teste ich das Curry Huhn mit Langkornreis. Die vorherigen Gerichte waren nicht so toll. Vielleicht kommt das Beste ja zum Schluss, immerhin habe ich Curry ganz gerne.

Zubereitung: Wer viel Zeit hat, der kann das Ganze für 20 Minuten im Wasserbad erwärmen. Ich nehme mich der Mikrowelle an: Die Deckelfolie mehrmals einstechen und bei 600 Watt für 4 Minuten garen.

Optisch ist es natürlich nicht der Oberkracher und es riecht auch nicht besonders gut.

P1030023Ergebnis: Der Hunger treibts in den Magen. Der Rest ist alles andere als positiv. Der Reis riecht und schmeckt total erdig und bäh. Die Curry Sauce schmeckt viel zu intensiv und daher sogar etwas bitter und fast nach Kaffee. Und das Huhn? Katzenfutter. Die Fertiggerichte vom Aldi aus dem Tiefkühlregal sind genießbar und teils sehr gut. Die ungekühlten sind es mit nichten.

Hersteller:Wingert Foods GmbH
Produkt:Curry Huhn
Gewicht:375 g
Herkunft:Deutschland
EAN:23217072
Preis:EUR 1,69
raffael_hilfeBäh!
Schärfe:★¼☆☆☆ 
Optik:★★☆☆☆ 
Geschmack:★¼☆☆☆ 
Preis/Leistung:★¼☆☆☆ 
Insgesamt:★½☆☆☆ 

4 Kommentare

  • Aug 1st 201519:08
    by Mike

    Antworten

    Hi habe gehört das Whiskas das Zeugs pruduziert…als Nebenverwendung wenn die nicht wissen wohin mit dem Katzenfutter…haha…




    0
  • Aug 6th 201514:08
    by Uwe

    Antworten

    Das Zeugs ist auch mega schlimm….fürchterlich!!




    0
  • Kommentieren