↓ Archives ↓

#1299: Samyang “Buldak Bokkeummyun” 2x Spicy (Hot Chicken Flavor Ramen) Bowl

Die letzten Tage habe ich mich für dieses Exemplar gut vorbereitet: Es gab Training mit Peperoni, Jalapeños, Trinidad Hornet, türkische Baby-Peperoni sowie der Tütenversion dieser Killernudeln. Diese war schon höllisch scharf aber mega lecker. Dank Mike darf ich die Bowl Variante nun testen.

In der Schüssel befinden sich die Nudeln, die scharfe Paste und eine Tüte mit geröstetem Sesam und geröstetem Seetang.

Zubereitung: Den Deckel bis zur nicht vorhandenen Linie öffnen und die Tüten entnehmen. Nun gibt man kochendes Wasser bis zur inneren Markierung hinzu und verschließt den Deckel. Nach 4 Minuten kann man die 3 Stanzlöcher im Deckel öffnen und das komplette Wasser abgießen. Zum Schluss vermischt man die Nudeln mit der Sauce und garniert das Ganze mit dem Sesam und den Algen.

Das Teil riecht mal wieder wunderbar nach BBQ und sehr scharf sowie würzig. Optisch schaut das schon mal böse aus.

So, nun unbedingt kalte Milch bereithalten. Gleich wird es schmerzhaft.

Fazit: Das ist Wahnsinn, warum schickst du mich in die Hölle? Hölle! HÖLLE! HÖLLLLEEEE! Heidanei! Das brennt aber. Die Sauce ist geschmacklich richtig geil. Der BBQ Chicken Geschmack ist einfach toll. Schärfeempfindliche Personen sollen dem Nudelgericht unbedingt fern bleiben. Auf dem leeren Magen war das selbst bei mir nicht die beste Idee, es brennt dort gewaltig. Die Nudeln wären an sich für eine Bowl echt gut aber leider schmecken die wegen dem Becher etwas pappig. Daher bevorzuge ich hier die Tütenversion, welche auch günstiger ist. Für ein “Sehr Gut!” reicht es aber dennoch.

Hersteller:Samyang Foods Co., Ltd.
Produkt:“Buldak Bokkeummyun” 2x Spicy (Hot Chicken Flavor Ramen) Bowl
Gewicht:105 g
Herkunft:Südkorea
EAN:8801073211216
Preis:
raffael_spitzeSehr Gut!
Schärfe:★★★★★ 
Optik:★★★★½ 
Geschmack:★★★★☆ 
Preis/Leistung:★★★★☆ 
Insgesamt:★★★★½ 

1 Kommentar

  • Feb 21st 201821:02
    by Verena Abt

    Antworten

    Haha! Guter Bericht! :-)

    1
  • Kommentieren