↓ Archives ↓

#217: Nongshim Veggie Ramyun Noodle Soup

nong-shim-veggie-1Endlich gibt’s mal wieder etwas von meinem Lieblings-Super-Duper Hersteller auf die Gabel – zwar ohne Fleisch, Geschmacksverstärkern und Fett, dafür aber mit dicken Nudeln und 100% vegan.

Ob das was wird oder doch eher kolossal ein Fall fürs Klo wird?

Das Design der Verpackung euch an Shim Ramyum? Nicht ohne Zufall, auch der Geschmack soll sich laut Nong Shim am berühmten Vorbild orientieren. Demzufolge hält man nong-shim-veggie-2sich auch bei den Innereien an den großen Bruder: Neben Würzmischung und etwas Gemüse gibt’s nur noch den kräftigen Nudelfrisbee.

Die Zubereitung kann sowohl in der Mikrowelle als auch im Topf erfolgen, beide Varianten erfordern knapp 500 ml Wasser und ca. 5 Minuten Garzeit – immer abhängig von der Zubereitungszeit, im Zweifel müsst ihr ab und an selbst checken. Ich habe die Suppe wie gewohnt in der Shaolin-Variante zubereitet, d.h. außer dem Deckel und der ruhenden Schale ist für ca. 6 Minuten gar nichts passiert.

nong-shim-veggie-3

Was soll ich sagen? ES SCHMECKT! Auch wenn mir jetzt ein direkter Vergleich fehlt, so gehört auch diese Suppe zu den Besten die aktuell am Start sind. Wer dann noch auf Fleisch verzichten möchte oder sonst gerne asketisch lebt – hier ist eurer Suppengericht der Wahl. Die Nudeln sind fabelhaft und nehmen den Geschmack der wirklich guten Brühe einwandfrei an und ein ordentlicher Schärfegrad ist ebenfalls vorhanden.

Hersteller: Nong Shim
Produkt: Veggie Ramyun
Gewicht: 112 g
Herkunft: Korea
EAN: 8801043022705
Preis: EUR 1,19
marcus_05_superSUPER!
Schärfe:★★★★☆ 
Optik:★★★★☆ 
Geschmack:★★★★½ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★★☆ 

2 Kommentare

  • Jun 15th 201517:06
    by Mike

    Antworten

    Ich kann das Urteil bestätigen, super lecker und leicht geschärft mit Chili Pulver noch besser.. ;-)




    0
  • Feb 16th 201615:02
    by Raffael Lauser

    Antworten

    So nun habe ich das Teil auch mal getestet. Danke nochmal an Mike fürs zuschicken der Suppe.

    Also alleine die Optik ist schon mal vielversprechend und die Suppe riecht auch sehr lecker.

    Wie immer sind das tolle Ramyun, das Gemüse ist ebenfalls super und die Brühe schmeckt. Die Schärfe ist perfekt, scharf aber nicht too much (okay für Anfänger wohl immer noch zu viel). Ich glaube es gibt nichts besseres für Veganer. Mir fehlt dennoch ein wenig Beef hihi.




    0
  • Kommentieren