#1745: Nissin “Cup Noodle Seafood Flavor”

Vor ein paar Monaten hatte ich Lust auf japanische Ramen und habe mal bei Akiba King über Amazon ein Paket mit mehreren verschiedenen Ramen bestellt. Nun schaue ich mir mal eine originale Cup Noodle von Nissin aus Japan an. Mich erwartet der Geschmack von Meeresfrüchten.

Im Becher liegen Nudeln, Würzpulver, Frühlingszwiebeln, Eigelbpuffer, Kamaboko, Kohl, Krabbensticks und Muschelfragmente frei herum.

Zubereitung: Den Deckel zur Hälfte öffnen, kochendes Wasser (etwa 320 ml) bis zur inneren Markierung eingießen und den Deckel wieder verschließen. Zugedeckt soll das Ganze 3 Minuten lang ziehen.

Also das schaut echt Klasse aus! Der Duft nach Meeresgetier ist lecker und dazu noch etwas milchig.

S(O)UPER!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★★★ 
Geschmack:★★★★★ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★★★★¼ 

Ergebnis: Die Nudeln sind ein wenig dünn und weich aber schmackhaft. Der enthaltene Kohl ist knackig und schmeckt super. Gleiches gilt für die Eigelbpuffer, Kamaboko, Muscheln und Krabbensticks. Also die Toppings sind durch die Bank weg absolute Spitzenklasse! Gleiches gilt für die Brühe. Diese ist sowas von lecker, sämig-milchig und geschmacklich einfach perfekt. Einen besseren Becher mit Meeresfrüchte hatte ich definitiv noch nicht. Abzüglich des enormen Preises reicht es hier dennoch für ein „S(o)uper!“, weil das wirklich grandiose war! So fair muss ich einfach sein!

Hersteller / Marke:Nissin Foods
Produkt:Cup Noodle Seafood Flavor
Gewicht:75 g
Herkunft:Japan
EAN:49698633
Preis:3,09 €

2 Kommentare zu “#1745: Nissin “Cup Noodle Seafood Flavor”Kommentar hinterlassen →

  1. Helau Raffi, und Dir auch ein gutes neues Jahr!!
    Ihr wart ja mega fleißig jetzt über die letzten Tage, und es sind echt viele Produkte dabei die ich noch gar nicht probiert habe. Da kann ich jetzt mal ein bisschen lesen, wie schön! ( ich lese immer lieber BEVOR ich kaufe… LOL ) Diese Cup Ramen sehen genial aus, und schon der Anblick macht Appetit. Im Gegensatz zum Preis. Ich bin sicher dass die mir auch , sogar wie sie sind schmecken würden. Bei Cups ist das sehr wichtig denn Cup Nudeln kann man ja schlecht pimpen außer man nimmt Sahne statt Wasser und rührt Gewürze rein. Oder Käse. Aber diese Becher lassen halt nicht viel Spielraum. Nur für diesen Preis ist das eher ein einmaliger Test , vermute ich. Ich würde sie jedenfalls sicher nicht kaufen, auch wenn sie super aussehen. Dafür ist die Menge einfach viel zu wenig . Auch wenn sie noch so gut sind.

  2. Vielen Dank Sonja :-) Ja ich hatte Urlaub, da konnte ich mehr testen. Jetzt bin ich allerdings wieder im Alltag angekommen. Ja, ich würde mir den Becher für den Preis auch nicht mehr kaufen. Das ist einfach viel zu heftig. War ne einmalige Sache – wird wenn dann nur deutlich günstiger noch einmal gekauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: