#1965: Mama Stir Fried Noodles „Mi Goreng“ (Oriental Style Instant Noodles „Mi Goreng“ Flavour) (Update 2022)

Eine Woche ohne Review von mir…Nenene…Böser Simon! Ich gelobe Besserung und verspreche das heute min. 2 Reviews kommen. Es wird leider aber auch hier immer schwerer, mal was Neues zu finden. Daher kommt hier erst einmal wieder ein Nachtest. Mit den Nudeln von Mama macht man ja eigentlich nie was verkehrt. 6 Jahre sind auch mal wieder vergangen seit Marcus sie getestet hat. Das Design hat sich ebenfalls marginal geändert.

Link zu Marcus‘ altem Test: #317: Mama “Mi Goreng” Stir Fried Noodles

Inhalt / Zutaten: Unter der silbrigen Außenhaut verstecken sich: Nudeln, Gemüse (Mais, Möhren, Kohl), eine Würzmischung (Salz, Zucker und Soja), Gewürzöl (Soja, Schalotten und Knoblauch) sowie Chili.


Hier wären die genauen Zutaten mit den Nährwerten aufgelistet. Natürlich sind das Weizen- und nicht Reisnudeln.

Zubereitung: Die Nudeln und das Gemüse in 400ml Wasser für 3 Minuten kochen. Anschließend die Nudeln/das Gemüse abgießen und mit dem Öl, der Gewürzmischung und dem Chili vermengen. Guten Appetit.

Zwischenfazit (Geruch & Optik): Es riecht schön würzig / nach Knoblauch. Die Optik macht gut was her. Die Chiliflocken und das Gemüse werten definitiv auf.

 

S(o)uper!
Schärfe:★★¼☆☆ 
Optik:★★★★¼ 
Geschmack:★★★★¾ 
Preis/Leistung:★★★★½ 
Insgesamt:★★★★½ 

Fazit: Um es mit den Worten von Marcus zu sagen: Boah! Wieso habe ich die noch nie gegessen? Die Nudeln sind absolut Top! Sie erinnern grob an gute al dente Spaghetti, sind aber ’nen Tick dicker. Die Würzung ist leicht süßlich, etwas scharf und ja, würzig. Hier sticht kein Geschmack groß hervor. Einfach richtig gut abgestimmt. Man könnte es wohl noch am Ehesten mit BBQ Sauce vergleichen. Richtig lecker. Das Gemüse ist ebenfalls richtig gut. Knackig und geschmackvoll. Die Schärfe merkt man während des Essens nicht so, sie bleibt am Ende leicht an den Lippen haften. Aber human. Diese Nudeln werden definitiv auf Vorrat gekauft.

Spitze!Sehr Gut!
Schärfe:★★★☆☆ 
Optik:★★★★¾ 
Geschmack:★★★★½ 
Preis/Leistung:★★★★¼ 
Insgesamt:★★★★½ 

Es hat unfassbar lange gedauert, bis ich endlich dieses Nudelgericht in den Händen halten konnte. Dabei wollte ich das Teil schon vor einigen Jahren testen – aber ich habe es nirgends gefunden, vergessen oder was auch immer. Ein Bestellung bei asia-in hat der Suche endlich ein Ende verschaffen können.

Mit dem Gemüse entsteht eine schöne und sehr einladende Optik. Der Duft nach Sojasauce und Knoblauch ist richtig lecker.

Ergebnis: Die Nudeln sind absolute Spitzenklasse, schön dick, bissfest und sättigend. Das Gemüse ist knackig und der Mais sowie die Möhrenfragmente schmecken richtig lecker. Geschmacklich überwiegt hier eine süßliche Sojasauce mit etwas Knoblauch und einer guten Schärfe, welche wohl bei mir etwas höher ausgefallen ist, da ich gleich 2 Verpackungen zubereitet habe und die Dosis somit höher ist. Ich bin von dem Teil wirklich angetan – Sehr Gut!

siuuuu!
Schärfe:★★☆☆☆ 
Optik:★★★★¼ 
Geschmack:★★★★½ 
Preis/Leistung:★★★★★ 
Insgesamt:★★★★½ 

Ich bin gestern eher wieder aus Zufall auf diesen Kandidaten gestoßen, frei nach dem Prinzip: „Was habe ich noch da ohne ein Review verfassen zu müssen?“ – und bin wiederholt erstaunt, was für ein gutes Gesamtprodukt am Ende rauskommt. Tolle Nudeln, tolle Würze – die Kollegen haben schon alles weitere dazu gesagt. Hidden Champion!

Mama Mi Goreng

Hersteller / Marke:Thai President Foods Public Company Limited / Mama
Produkt:Stir Fried Noodles "Mi Goreng" (Oriental Style Instant Noodles "Mi Goreng" Flavour)
Gewicht:80 g
kcal 100 ml/g (Gesamt):474 / 379 kcal
Herkunft:Thailand
EAN:8850987131707
Kaufort:asia-in.de (Raffael)
Preis:0,89€ (Simon) / 1,20€ (Raffael)

9 Kommentare zu “#1965: Mama Stir Fried Noodles „Mi Goreng“ (Oriental Style Instant Noodles „Mi Goreng“ Flavour) (Update 2022)Kommentar hinterlassen →

      1. Ich habe mir 2 Exemplare Ende Dezember bei Asia-In bestellt. Die kosteten mit 1,20 € pro Packung minimal mehr als bei dir. Ich frag mich, wo Simon das Teil für 89 Cent herbekommen hat.

          1. Jau um ganze 20 Cent seit Mai. Man merkt zur Zeit auch, das Instantnudeln ebenfalls deutlich teurer geworden sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: