5 Comments

  1. Dirk

    "Richtig gut wäre die Geschichte sicherlich mit mehr Gemüse und einem Ei".

    Naja, dummerweise ist die Haltbarkeit von Eiern recht eingeschränkt, dürfte vermutlich der Grund sein warum keins in der Packung ist, von mangelnder Stossfestigkeit roher Eier mal abgesehen. ;)

    Wobei.. Frag doch mal beim Hersteller an ob er für dich ein fermentiertes Ei in die Packung legen kann ;-)

     




    0
  2. Dirk

    @ Marcus

    das war mir schon klar, jedoch bin ich halt verwundert gewesen das bei einem Test ein Ei hinzugefügt wurde und hier Empfohlen wird eins in die Suppe zu geben. Da könnte fast der Eindruck entstehen das es der Suppe ohne Ei an Zutaten fehlt.

    Ich bevorzuge eh Suppen Tests bei welchen nur die beiliegenden Zutaten genutzt werden.

     

     




    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.