↓ Archives ↓

#1441: Maggi 5 Minuten Terrine “Spaghetti in Pfifferling-Rahmsauce”

Vor fast 4 Jahren habe ich diese 5 Minuten Terrine schon einmal getestet. Besonders begeistert war ich da nicht. Mittlerweile gibt es “stolze” 2 Gramm mehr Inhalt und auch der Barcode hat sich verändert. Hoffentlich schmeckt es mir jetzt besser.

Im Becher liegen die Spaghetti und die anderen Zutaten frei herum. Der Anteil an Pilzen (Pfifferlinge und Butterpilze) ist mit 0,4 % sehr gering. Als Kräuter sind hier noch Schnittlauch und Rosmarin enthalten.

Zubereitung: Kochendes Wasser bis zur Fülllinie aufgießen. Nun sofort gründlich umrühren. 5 Minuten ziehen lassen und dabei gelegentlich umrühren.

Das Ganze schaut soweit ganz gut aus. Es duftet etwas nach Pilze und ansonsten überwiegend nach Rahmsauce.

GuT!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★★★¼☆ 
Ergebnis: Die Mini-Spaghetti Fragmente sind soweit in Ordnung und haben noch gut Biss. Geschmacklich gefällt mir die Sauce nun deutlich besser. Dieser bemängelte, künstliche Pilzgeschmack ist nun verschwunden. Die Sauce schmeckt überwiegend nach Rahmsauce. Die Pilzaromatik ist dezent im Hintergrund. Ab und an schmeckt man den Rosmarin heraus. Dieses Mal fand ich es echt “Gut!”.

Hersteller / Marke:Maggi GmbH / Nestlé
Produkt:5 Minuten Terrine “Spaghetti in Pfifferling-Rahmsauce”
Gewicht:54 g
Herkunft:Deutschland
EAN:7613035525627
Preis:EUR 0,69 (im Angebot)

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren