#1520: Maggi „Sonntags Suppe“

Da mir heute morgen so ein wenig die Nase läuft, muss nochmal eine ordentliche Portion Suppe her. Die Sonntags Suppe von Maggi beinhaltet grüne und normale Grießklößchen. Die grünen bestehen u.a. aus Spinat, Broccoli und Petersilie.

Ansonsten gibt es hier noch Nudeln, Gewürze und Gemüse (Karotten, Lauch sowie Zwiebeln).

Zubereitung: Beutelinhalt mit einem Kochlöffel in 750 ml kochendes Wasser einrühren. Bei mittlerer Wärmezufuhr 10 Minuten kochen. Gelegentlich umrühren – Fertig.

Die Suppe schaut soweit nicht schlecht aus. Diese duftet nach Gemüsebrühe.

Okay!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★★¼☆ 
Geschmack:★★¾☆☆ 
Preis/Leistung:★★½☆☆ 
Insgesamt:★★¾☆☆ 
Ergebnis: Die Nudeln haben noch guten Biss, schmecken aber relativ neutral. Die Grießklößchen schmecken an sich gut aber die meisten grünen Klößchen sind innen trocken geblieben. Das ist ein wenig ärgerlich. Das Gemüse schmeckt soweit gut. Die Brühe schmeckt solide aber auch ein wenig langweilig. Da die grünen Klößchen nichts geworden sind, reicht es nur für ein „Okay!“.
Hersteller / Marke:Nestlé / Maggi GmbH
Produkt:Sonntags Suppe
Gewicht:? g, ergibt 750 ml Suppe
Herkunft:Deutschland
EAN:7613035151727
Preis:0,69 EUR im Angebot

0 Kommentare zu “#1520: Maggi „Sonntags Suppe“Kommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: