↓ Archives ↓

#1434: Jin Mai Lang Instant Noodle “Artificial Spicy Beef Flavour” Bowl

Heute gibt es eine Nudelsuppe aus der Schüssel. Die Tütenversion davon gab es hier mal vor einer Weile. Rip hat auch mal eine getestet die einen ähnlichen Namen hat allerdings vom Inhalt deutlich abweicht und vom Design her komplett anders ausschaut. Wie dem auch sei, ich mag es sowohl scharf als auch Rindsgeschmack.

In der Schüssel gibt es neben Nudelrad eine klappbare Plastikgabel und 3 Tüten mit Würzpulver, Geschmackspaste sowie Gemüse (Kohl, Karotten und Schalotten).

Zubereitung: Eine Anleitung gibt es hier nicht. Dennoch dürfte der Zubereitungsvorgang einfach von der Hand gehen. Einfach alle Tüteninhalte zu den Nudeln in die Schüssel geben und das Ganze mit kochendem Wasser bis zur eingestanzten Innenlinie auffüllen. Zugedeckt ein paar Minuten ziehen lassen, bis die Nudeln weich genug sind.

Optisch schaut die Suppe schon mal recht scharf und lecker aus. Es duftet sehr intensiv würzig und fleischig.

GUT!
Schärfe:★★★½☆ 
Optik:★★★★½ 
Geschmack:★★★★¼ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★★☆ 
Ergebnis: Die Nudeln gefallen mir sehr gut. Diese haben noch Biss und sie sind ein wenig teigig. Das Gemüse ist knackig, wird aber geschmacklich von der Brühe überlagert. Diese ist sehr intensiv. Die Brühe ist sehr würzig und schmeckt umami/fleischig. Die Schärfe ist eine Mischung aus Chili sowie Szechuanpfeffer und ordentlich. Gut finde ich, dass der Szechuanpfeffergeschmack nicht so übertrieben ist. An sich würde ich dem Ganzen ein “Sehr Gut” geben, da ich allerdings den Preis von 1,49€ etwas zu teuer finde, rutscht das Ganze auf “Gut!” ab.

Hersteller / Marke:Jinmailang Mianpin Co., Ltd.
Produkt:Instant Noodle “Artificial Spicy Beef Flavour” Bowl
Gewicht:119 g
Herkunft:China
EAN:6921555571569
Preis:EUR 1,49

Keinen Kommentar

Willst Du nicht der Erste sein?

Kommentieren