↓ Archives ↓

#084: Nongshim “AnSungTangMyun” Ramyun Hot & Spicy

Zum Wochenabschluss gibt’s heute eine von Serin gewünschte Instantsuppe: “AnSungTangMyun” von Nong Shim in der Variante Hot & Spicy – möglicherweise gibt’s hier also noch weitere, aber wir fangen für gewöhnlich immer mit den schärfsten Geräten an..

Wenn man sich unsere Charts anschaut, gehört Nong Shim (und das sogar ohne uns jemals bestochen zu haben) zur absoluten Spitzengruppe –  entsprechend erwartungsvoll öffne ich also das gewichtige 125 Gramm-Paket. Potzblitz, tatsächlich nur ein verkacktes Tütchen mit Suppenpulver? Arm, arm.. Gleichbedeutend damit ist natürlich leider auch die unregulierbare Schärfe, frei nach dem Motto: “Entweder, oder!”. Die Zubereitung erfolgt – bedingt durch die doch sehr dicken Ramen – durch ein 4-5 Minütiges Zwangbad  in der firmeneigenen Mikrowelle.

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, verdammte Axt. Schon wieder zu wenig Wasser, daher wird für die nächste Woche ein Messbecher besorgt – versprochen. Ansonsten habe ich mich bei der Feinjustierung auf ein Ei beschränkt, der Rest sollte wie von Nong Shim gewollt bleiben: Das Ergebnis ist durchaus ansehnlich, bzw. schmackhaft. Als Gemüse ist etwas Seetang zu erkennen, ansonsten schmeckt die Brühe recht pfeffrig mit einer feinen Knoblauchnote. Richtig “Hot & Spicy” ist das aber trotzdem nicht.

Und noch ein Nachtrag vom Lauser:

Neues Packungsdesign

Jetzt mit Bild der verkackten Tüte

Und die fertige Suppe mit genügend Wasser und ohne Ei :P Die EAN Nummer habe ich in die Tabelle eingetragen.

Hersteller: Nongshim
Produkt: AnSungTangMyun
Gewicht: 125 g
Herkunft: Korea
EAN: 8801043014731
Preis: EUR 0,75
marcus_04_gutGUT!
Schärfe:★★☆☆☆ 
Optik:★★★☆☆ 
Geschmack:★★★½☆ 
Preis/Leistung:★★★½☆ 
Insgesamt:★★★¼☆ 

7 Kommentare

  • Jul 31st 201115:07
    by Serin

    Antworten

    danke für den bericht! ein sehr feines süppchen. und weiter so! tolle seite und tolle testberichte. Gruß Serin

  • Jun 5th 201213:06
    by Lutz

    Antworten

    Marcus' Urteil entspricht auch dem meinen.
    Wirklich leckere Suppe, dicke Nudeln, leichte bis mittlere Schärfe, und ansonsten ein außer würzig eher undefinierbarer Geschmack.
    kann man öfter essen.

  • Mrz 6th 201518:03
    by Mike

    Antworten

    habe die suppe letzte woche gegessen, meiner meinung nach super…5 Sterne…sowohl brühe als auch nudeln top, man muss nur genug wasser nehmen…die nudeln quellen sehr auf, sehr empfehlenswerte suppe…

  • Mrz 6th 201520:03
    by Raffael Lauser

    Antworten

    Wieder mal eine die ich hier noch nie gesehen habe, hehe.

  • Feb 7th 201621:02
    by Verena Abt

    Antworten

    Lies mal “Bitsoup”. Angeblich ist das keine Suppe für Weicheier. :-(

    • Feb 7th 201622:02
      by Raffael Lauser

      Antworten

      Laut Marcus ist die Suppe nicht besonders scharf. Vllt waren die Bitsoup Freunde “Scharf Anfänger” oder die Suppe ist jetzt milder.

  • Feb 11th 201616:02
    by Raffael Lauser

    Antworten

    Wie man sieht, habe ich Marcus´ Beitrag etwas erweitert.

    Nun fehlt eigentlich nur noch meine Meinung: Die Schärfe empfand ich etwas intensiver, ich denke mal das dein Ei die Brühe milder gemacht hat. Aber mehr als 3 Sterne gibt es für die Schärfe nicht. Geschmacklich ist die Suppe gut aber kein Oberhammer. Die Ramyun sind natürlich toll. Stimme ansonsten deiner Meinung zu :)

  • Kommentieren