#946: mammita “Mushrooms Flavour” Mild

Heidanei was isch da los? Die Pilze sind los! Iiiiih! Da die mammita Nudelsuppen eh ziemlich neutral geschmeckt haben, dürfte hier nicht viel anbrennen. Ist vielleicht auch besser so.

Nudelnest und etwas Suppenpulver, mehr gibt es auch hier nicht zu bestaunen.

Zubereitung: Alles in eine Schüssel geben und mit 350 ml kochendem Wasser übergießen. 3 Minuten ziehen lassen und nochmals durchrühren.

Das Suppenpulver roch schlimmer als die fertige Suppe. Diese riecht kaum nach Champignons sondern viel mehr nach den Weizennudeln. Optisch passiert nicht viel.

Ergebnis: Die Nudeln sind aus dem Billigsektor. Die Brühe schmeckt wie das Suppenpulver ausgesehen hat: Salzig. Von Champignons keine Spur. Alles essbar aber mehr auch nicht. Gähn.

Hersteller:Nicht bekannt
Produkt:Mushrooms Flavour Mild
Gewicht:60 g
Herkunft:Tschechische Republik
EAN:4335896474779
Preis:EUR 0,20
raffael_najaGähn!
Schärfe:★☆☆☆☆ 
Optik:★★¼☆☆ 
Geschmack:★★½☆☆ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★★½☆☆ 

0 Kommentare zu “#946: mammita “Mushrooms Flavour” MildKommentar hinterlassen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: