#1759: Vifon “Oriental Style Instant Noodle TomYum Flavour”

Heute schaue ich mir eine mit 49 Cent recht erschwingliche Tom Yum aus Vietnam an. Bei Vifon mache ich mir eigentlich wenig Sorgen, dass es nicht schmecken wird. Mal schauen, wie gut das Ganze am Ende ausgehen wird.

Neben Nudelblock erwartet uns hier noch ein Würzpulver sowie etwas Paste. Zu den genauen Inhaltsstoffen kann ich nichts sagen, da hier nichts auf Deutsch oder Englisch geschrieben steht. Allerdings lese ich bei der schwedischen Übersetzung heraus, dass hier Chili, Tamarinde und sogar Kokosnusspulver dabei ist.

Zubereitung: Die Anleitung wurde leider überklebt. Ich orientiere mich da an ein vergangenes Review von mir. Alles in eine Schüssel geben und mit 400 ml kochendem Wasser übergießen. 3 Minuten ziehen lassen und gut umrühren.

Ich habe noch nie eine TomYum gesehen, die so langweilig ausschaut. Die Brühe ist ja nahezu klar. Immerhin geht der Duft in Ordnung – aber auch da hatte ich schon intensiveres in der Schüssel.

Naja!
Schärfe:★★☆☆☆ 
Optik:★★☆☆☆ 
Geschmack:★★½☆☆ 
Preis/Leistung:★★¾☆☆ 
Insgesamt:★★½☆☆ 

Ergebnis: Die Nudeln sind nicht besonders dick aber bissfest und geschmacklich in Ordnung. Die Brühe ist eine Enttäuschung. Das TomYum Aroma ist sowas von dezent und ungewöhnlich fad. Vom Kokosnusspulver schmecke ich nichts heraus. Es schmeckt ein wenig nach Limetten und Tamarinde aber für eine TomYum einfach viel zu schwach. Die Schärfe befindet sich auch im unteren Bereich der Skala. Naja!

Hersteller / Marke:Vietnam Food Industries Joint Stock Company / Vifon
Produkt:Oriental Style Instant Noodle TomYum Flavour
Gewicht:70 g
Herkunft:Vietnam
EAN:8934561241119
Preis:0,49 €

4 Kommentare zu “#1759: Vifon “Oriental Style Instant Noodle TomYum Flavour”Kommentar hinterlassen →

  1. Echt schade… dabe gibt es von Vivon so viel bessere Produkte! Neulich in Tschechien habe ich im Asia Shop richtig geniale Reisnudeln in diversen Geschmacksvarianten von Vivon gefunden. Php Bu und Ga natürlich, aber auch noch viele Andere. Die Packungen sind etwas größer und enthalten sogar ein extra Päckchen mit echtem Fleisch in Sauce. Der HAMMER! Aber es sind eben auch Gerichte die in Vietnam wirklich üblich sind und von dort stammen. Im Gegensatz zu Tom Yum, das ja aus Thailand kommt. Im Vietnamesischen Restaurant finde ich die Thai Gerichte, die dort mehr aus Verlegenheit angeboten werden, auch immer viel viel zu lasch und langweilig. Die Vietnamesen können einfach nicht gut Thailändisch kochen glaube ich. Die sind viel zu dezent mit den Gewürzen..

  2. Wobei die Vifon Nudeln auch in Polen hergestellt werden. Da muss man drauf achten. Erwähne ich nur, weil deine Sauce Fleisch enthält. Frage mich ob man das dann so einfach importieren kann. Aber hört sich echt lecker an. Würde ich gerne mal rezensieren :D

    Gleich verhält es sich aber auch mit Kim Chi. Nudelsuppen mit dem Geschmack, welche nicht aus Südkorea kommen, schmecken auch total anders als die Koreanischen.

  3. Ach vielleicht finde ich diese genialen Vifon Nudeln mit dem Fleisch deshalb in keinem Online Shop? Ich habe mich schon immer gewundert! Ich habe keine Ahnung, gibt es wohl Import Probleme wegen dem Fleisch? Klär mich mal auf…Dass die Vifon Nudeln in Polen hergestellt werden war mir nicht bekannt. Sie heißen Hoang Gia. Ihr habt sie sogar schon mal getestet:
    https://www.happysouper.de/4-5/727-vifon-hong-gia-ph-tht-g-n-lin.htm
    Du müsstest halt mal in die Tschechei fahren, da gibt es diese Päckchen sehr günstig. Ach eine der wenigen Sorten die ich fast ohne allzu viele Extras bzw. würzung essen kannn. Nur frisches Grünzeug muß noch rein.

  4. Das mit dem Fleisch hat halt auch was mit der Einfuhr zu tun und weil es außerhalb der EU herstammt. Es könnten ja Krankheiten eingeführt werden etc..

    Nicht alle Vifon Produkte in den Asia Shops sind aus Polen. Aber manche eben. Steht ja dann auch auf der Verpackung.

    Stimmt, Marcus hatte die mal. Ich leider nicht^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: