#1743: Erasco „Chinesischer Gemüsetopf“

Tja, manchmal findet man im tiefsten Keller auch mal eine Glasnudelsuppe von Erasco – aus der Dose. Ich erwarte hier keine Meisterleistung und werde erst einmal nur einen Teller zubereiten – und den Rest der 800 Gramm schweren Dose anderweitig aufpimpen.

Die Zutaten bestehen aus u.a. Möhren, Weißkohl, Porree, Bambussprossen, Mungbohnenkeimlinge, Paprika, Mu-Err-Pilze, Glasnudeln sowie Rapsöl.

Zubereitung: Inhalt langsam im Topf erwärmen und dabei gelegentlich umrühren. Alternativ kann man das Ganze auch in einer geeigneten Schale bei 600 Watt für 6 Minuten in der Mikrowelle erwärmen.

Viel habe ich mir erst einmal nicht in der Mikrowelle zubereitet – man ist ja vorsichtig. Das Ganze schaut aber schon nicht übel aus und duftet auch nicht schlecht und durchaus asiatisch.

Okay!
Schärfe:★★☆☆☆ 
Optik:★★★½☆ 
Geschmack:★★½☆☆ 
Preis/Leistung:★★★☆☆ 
Insgesamt:★★★☆☆ 

Ergebnis: Die Glasnudeln sind in Ordnung. Das Gemüse ist teilweise noch schön knackig und geschmacklich teilweise fad aber auch teils auch ganz okay. Die Brühe kann man auch essen. Diese schmeckt schon irgendwie asiatisch und überrascht mit einer feinen Schärfe. Ein Gaumenschmaus ist das Ganze zwar nicht aber gut zum Aufpimpen geeignet. Okay!

Hersteller / Marke:Continental Foods Germany GmbH / Erasco
Produkt:Chinesischer Gemüsetopf
Gewicht:800 g
Herkunft:Deutschland
EAN:4037300108507
Preis:1,99 € (im Angebot)

1 Kommentar zu “#1743: Erasco „Chinesischer Gemüsetopf“Kommentar hinterlassen →

  1. Ach da schau an, mal eine Dosensuppe!
    Ich habe die immer für den Notfall beim Camping dabei, denn ich esse gerne ( vor Allem beim Wintercamping ) mal eine heiße Suppe statt Salat als Vorspeise..Und da ist eine Dose ausnahmsweise schon ganz Ok und nützlich, weil beim Camping im Wohnmobil so viel Kochen aufgrund des begrenzten Platzes und Wasservorrats im Tank ja schon ziemlich schwierig ist. Ich pimpe die Suppe auch höchstens noch mit etwas Siracha, Frühlingslauch den ich mit der Schere schnell darüberschneide, oder wenn ich Lust auf Sauer- Scharf Suppe wie beim Chinesen habe kommt Ketchup und Chili, und etwas Sojasauce und Sherry rein. Und vielleicht noch ein verrührtes Ei.
    Aber auch so ist das Produkt, wie Du schon sagst : Okay.
    Für eine Dose, und für den Preis echt nicht übel.
    Habe schon Teurere schlechter gehabt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: